Anschwimmen im nostalgischen Thermalbad Bad Bodendorf – der Film

0
212
Anschwimmen im Historischen Thermalbad Bad Bodendorf - der Film

Anschwimmen im nostalgischen Thermalbad Bad Bodendorf – der Film

Am Gründonnerstag 2017 war es wieder soweit, mit dem großen Anschwimmen startete das nostalgische Thermalbad Bad Bodendorf in die Saison.
Zahlreiche Gäste aus Politik, Gesellschaft und Vereinsleben gaben sich bei durchwachsenen Temperaturen um die 14° ein Stelldichein. Neben Bürgermeister Wolfgang Kroeger waren auch die drei Bürgermeisterkandidaten für Sinzig, Alexander Albrecht von den Freien Wählern, der parteilose Andreas Geron und der erst kürzlich von der CDU-Fraktion gewählte Martin Braun vor Ort. Letzterer ließ es sich nicht nehmen ein paar Runden im Schwimmerbecken zu drehen.

Bürgermeister Wolfgang Kroeger lobte die Aktivitäten des Fördervereins „Freunde des historischen Thermalfreibads“ und begrüßte die neuen Pächter der Cafeteria Ali und Rosita Aslani, die bereits im Twin in Bad Neuenahr-Ahrweiler erfolgreich das Bistro führten.

Hans Diedenhofen gab eine kurze Zusammenfassung der Tätigkeiten des Vereins und des Programms für das laufende Jahr. Hier ist die Aktion „Rettet das Seepferdchen“ hervorzuheben, die in Zusammenarbeit mit dem Rathaus und den Schulen den Schwimmunterricht fördert.
Ertrinken ist die zweit häufigste Todesursache bei Kindern bis 15 Jahren. Jährlich sterben etwa 30-40 Kinder durch Ertrinken und die Tendenz ist rapide steigend. Der Grund dafür ist oft fehlender Schwimmunterricht.

Am Ende gab es Blumen für die Damen, Wein für die Herren und den Gästen wurden Sekt und Kanapees gereicht.

Ein willkommener Auftakt der Badesaison im Historischen Thermalbad Bad Bodendorf. Weitere Infos finden Sie auf der Webseite: thermalbad-badbodendorf.de/

Sehen Sie hier den Film mit einigen Impressionen der Veranstaltung

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz