Brand im Arp-Museum

0
81
Brand im Arp-Museum

Brand im Arp-Museum – Kunstgegenstände durch Rauch verunreinigt

Remagen-Rolandseck – Bei Wartungsarbeiten an der Stromversorgung durch Fachpersonal im unteren Gebäudeteil des Arp-Museums (Bahnhofsgebäude) geriet am Montagabend gegen 16.45 Uhr die Anlage offenbar aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die hinzugezogene Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Durch die Rauchentwicklung wurden Ausstellungsstücke im 1. OG. verunreinigt. Es entstand ein nicht unerheblicher Schaden an der Stromanlage. Die Polizei Remagen nahm vor Ort die Ermittlungen auf. – Brand im Arp-Museum –

Pressemeldung PI Remagen

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz