Weihnachts-Lichter

0
128
[portfolio_slideshow]„Weihnachts-Lichter“
Unter dem Motto „Weihnachtslichter“ erstrahlt in diesem Jahr erstmals der Markt durch die Aktivgemeinschaft WIR SIND SINZIG und weiterer Sinziger Unternehmen.
Im Mittelpunkt steht dabei der zauberhaft illuminierte Weihnachtsbaum. 8.000 Lichter tauchen den Baum im Herzen von Sinzig in ein zauberhaftes Licht. Für die Realisierung konnte das schwedische Unternehmens Gnosjö Konstsmide gewonnen werden, ein international erfolgreiches Unternehmen, das sich mit innovativer weihnachtlicher Beleuchtung einen Namen gemacht hat.
Am zweiten Adventswochenende werden auch die umliegenden Hausfassaden mit zusätzlichen Lichtinstallationen von Elektrotechnik Schwerter den Markt stimmungsvoll illuminieren. „Mit der hierbei verwendeten LED-Lichttechnik wird trotz der vielen Tausend Lichter gegenüber konventionellen Baumbeleuchtungen erheblich Energie gespart und die Umwelt geschont“ erläutert Geschäftsführer Thomas Tykesson von der Konstsmide, den ADORA Moden Inhaberin Dorothee Kraume für dieses Engagement überzeugen konnte.

Zum Weihnachtsmarkt werden in edlen Pagodenzelten Punsch, Glühwein und andere winterliche Köstlichkeiten angeboten. Im Ambiente der „Weihnachts-Lichter“ präsentieren Musiker und Liedermacher ein stimmungsvolles Rahmenprogramm. So wird Liedermacher Helmar Hoffmann am Samstag ab 15 Uhr mit Liedgut aus dem Leben und unserer Heimat auf die schönste Jahreszeit einstimmen. Abends erwartet die Besucher der „Weihnachts-Lichter“ eine Überraschungsformation. Sonntag präsentieren ab 15 Uhr Todo & Coline alte deutsche Weihnachtslieder bevor dann mit Einsetzen der Dämmerung die „Weihnachts-Lichter“ den Markt wieder in ein stimmungsvolles Lichtermeer eintauchen.
Zum gemütlichen Flanieren lädt die im weihnachtlichen Glanz dekorierte Innenstadt ein. Auch hier haben die engagierten Gewerbetreibenden in diesem Jahr für einladende Kulisse mit schmucken Tannenbäumen und Schleifendekoration gesorgt. Den Besuchern bietet sich hier eine prächtige Kulisse für einen Schaufensterbummel und die Wunschzetteleinkäufe. „Die Weihnachts-Lichter in Sinzig laden ein zum Verweilen und Genießen. Dieses prächtige Lichtermeer sollte man sich nicht entgehen lassen.“ bringt es der Vorsitzende Reiner Friedsam auf den Punkt.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz