Hans Joachim Weiß feiert 50-jähriges Dienstjubiläum

0
202
Hans Joachim Weiß feiert 50-jähriges Dienstjubiläum

Hans Joachim Weiß feiert 50-jähriges Dienstjubiläum

Seit 50 Jahren Mitarbeiter der Stadtverwaltung Sinzig

Seit nunmehr 50 Jahren ist Hans Joachim Weiß bei der Stadtverwaltung Sinzig tätig. Als er 1967 von Bürgermeister Heinrich Holstein eingestellt wurde, ahnte dieser bestimmt nicht, dass er damit den heutigen Büroleiter der Stadt Sinzig ausbilden würde.

Josef Schmitz
Josef Schmitz, Hans-Joachim Weiß und Bürgermeister Wolfgang Kroeger

Zur Feierstunde überraschte man Hans-Joachim Weiß mit einem ganz besonderen Gast. Josef Schmitz, der damalige Rentmeister, Leiter der Stadtkasse und spätere Leiter des Ordnungsamtes, wo Weiß den Beginn seiner Ausbildung startete, ließ es sich nach 50 Jahren nicht nehmen, seinem ehemaligen „Lehrling“ persönlich zum goldenen Dienstjubiläum zu gratulieren. Schmitz, der bereits seit 30 Jahren pensioniert ist, freute sich seinen „Jung“ noch mal wiederzusehen und war stolz diesen Tag mit 92 Jahren mitfeiern zu dürfen, denn es war ein sehr gutes Verhältnis, das die beiden miteinander verband.

Im August 1967 begann der damals 14-Jährige Löhndorfer seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, die er 1970 erfolgreich abschloss. Nach dem Erwerb der Hochschulreife und der Entscheidung die Beamtenlaufbahn des gehobenen Dienstes einzuschlagen, leitete er ab 1978 die Stadtkasse, wechselte 1993 als Chef zum städtischen Bauamt, bevor er 2003 die Leitung der Finanzabteilung übernahm.

Die rasante Weiterentwicklung der Computertechnik sowie die sich ständig verändernden rechtlichen Rahmenbedingungen stellten ihn und seine Mitarbeiter immer wieder vor neue Herausforderungen. Als das kommunale Haushaltsrecht reformiert und beschlossen wurde, die Doppik in deutschen Kommunen einzuführen (doppelte Haushaltsführung) war er es, der auf der Grundlage seines soliden Fachwissens und seiner Erfahrung mit den Kollegen diese Neuerungen erfolgreich erarbeitete und umsetzte.

Seit 50 Jahren Mitarbeiter der Stadtverwaltung Sinzig Seit September 2011 ist Weiß der büroleitende Beamte der Stadt Sinzig und übernahm die Führung der Zentralabteilung. Darüber hinaus ist er seit 2004 Geschäftsführer der Kurbad GmbH Bad Bodendorf, wo ihm besonders das nostalgische Thermalfreibad Bad Bodendorf am Herzen liegt.

Bürgermeister Wolfgang Kroeger dankte dem Jubilar persönlich und im Namen aller Kollegen für die gute Zusammenarbeit. „Durch seine tiefe Verbundenheit zu Sinzig und durch seine offene und humorige Art, ist er stets ein verlässlicher Ansprechpartner für mich und die Kollegen gewesen“, so Kroeger.

Selbst im größten Stress behält er die Nerven und den Überblick“ unterstrich Kroeger und fügte mit Blick auf seine Pensionierung im kommenden Jahr hinzu, dass er sehr gerne mit ihm gearbeitet hat und ihm für die kommenden Jahre alles erdenklich Gute wünscht.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz