Neuste Nachrichten aus Remagen

News, Neuigkeiten, Nachrichten, Presse, Filme, Fotos, Veranstaltungen, Wirtschaft und Interessantes aus Remagen und Umgebung.

Björn Ingendahl zur Verkehrsbelastung der B9

Björn Ingendahl zur Verkehrsbelastung der B9

Björn Ingendahl zur Verkehrsbelastung der B9 Für Björn Ingendahl absolut unverständlich: Land und Kreis sehen kein Problem in der Verkehrsbelastung auf der B9 Stellungnahme von Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl Enttäuscht zeigt sich der...
Nach dem Hochwasser: Dank an die Feuerwehr

Nach dem Hochwasser: Dank an die Feuerwehr

Nach dem Hochwasser: Dank an die Feuerwehr Ortsvorsteher Köbbing: Ehrenamtliches Engagement für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger kann gar nicht hoch genug wertgeschätzt werden Beim jüngsten Rheinhochwasser waren die Helfer...
WählerGruppe Remagen (WGR) nominiert einen Bürgermeisterkandidaten für Remagen

WählerGruppe Remagen (WGR) nominiert Bürgermeisterkandidat für Remagen

WählerGruppe Remagen (WGR) nominiert  Bürgermeisterkandidat für Remagen Dr. Peter Wyborny ist der 5. Bürgermeisterkandidat für Remagen. Etwa zeitgleich zur SPD traf sich letzten Donnerstag die WählerGruppe Remagen (WGR) in Remagen-Kripp,...
Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl Ortstermin in Kripp

Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl Ortstermin Kripp Ödingen

Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl Ortstermin in Kripp  Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl stellt sich vor Am Dienstag, den 16. Januar um 19 Uhr im RheinHotel ARTE stellt sich der unabhängige Bürgermeisterkandidat für Remagen...
Hochwasser am Rhein 2018

Hochwasser am Rhein 2018 – der Film

Hochwasser am Rhein 2018 - der Film Heute waren wir mit der Filmkamera unterwegs um einige spektakuläre Aufnahmen vom Hochwasser am Rhein 2018 zu drehen. Kurz vor dem Höchststand morgen früh...
Hochwasser 2018

Hochwasser 2018 kommt

Hochwasser 2018 kommt Die reichhaltigen Regenfälle der vergangenen Wochen und das warme Wetter mit der Schneeschmelze bescheren uns in den nächsten Tagen ein reichhaltiges Hochwasser 2018. Während die Ahr lediglich...
Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl stellt sich vor

Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl stellt sich vor

Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl stellt sich vor In einer ersten Veranstaltung stellte sich der unabhängige Bürgermeisterkandidat Björn Ingendahl am 1. Advent der Remagener Öffentlichkeit vor. Zahlreiche Besucher aus allen Ortsteilen waren...
Einbruchdiebstahl in Remagen-Oberwinter

Einbruchdiebstahl in Remagen-Oberwinter

Einbruchdiebstahl in Remagen-Oberwinter, Polizei sucht Zeugen Remagen-Oberwinter - Am Montagnachmittag, 12.12.2017, kam es gegen 15.00 Uhr in der Straße "Am Foches" zu einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus in Oberwinter....
Förderverein unterstützt finanziell die pädagogische Arbeit der städtischen Kindertagesstätte-Goethe Knirpse

Förderverein unterstützt Goethe Knirpse

Förderverein unterstützt finanziell die pädagogische Arbeit der städtischen Kindertagesstätte-Goethe Knirpse Remagen. Der Förderverein der stätischen Kindertagesstätte Goethe Knirpse unterstützt die Kindertagesstätte mit rund 1.250,00 EUR bei der Anschaffung von lernpädagogischem...
Köstlichkeiten vom Remagener Krippchen für die Tafel Ahrweiler

Köstlichkeiten vom Remagener Krippchen für die Tafel Ahrweiler

Köstlichkeiten vom Remagener Krippchen für die Tafel Ahrweiler Seit einigen Jahren spendet Unternehmerin Ruth Doemen vom Remagener Krippchen in der Marktstraße der Tafel Ahrweiler Köstlichkeiten, die die Herzen der Tafelkunden...
Remagener Rotkreuzler rund 6.000 Stunden für ihre Mitbürger im Einsatz

Remagener Rotkreuzler rund 6.000 Stunden für ihre Mitbürger im Einsatz

Remagener Rotkreuzler rund 6.000 Stunden für ihre Mitbürger im Einsatz DRK-Mitgliederversammlung wählt neue Beisitzerin – In der Vorstandsspitze bleibt zunächst alles beim Alten Remagen. In fast rekordverdächtiger Zeit von knapp...

Remagen

Die mehr als 2000 Jahre alte „Römerstadt“ ist die nördlichste Stadt von Rheinland-Pfalz am „Romantischen Rhein“ und gleichzeitig südliche Nachbargemeinde der Bundesstadt Bonn. Zwischen dem Natur- und Landschaftsschutzgebiet der Ahrmündung in den Rhein bei Kripp und der Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen bei Rolandswerth präsentiert sich die Stadt 14 km entlang des Rheins als Erholungs- und Wandergebiet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Friedensmuseum “Brücke von Remagen”, der Kapelle Schwarze Madonna, der

remagen-apolinariskirche
Apollinariskirche
schwimmbad-remagen
Freizeitbad

neugotischen Wallfahrtskirche St. Apollinaris, dem romanisches Pfarrhoftor, dem römisches Museum, dem ARP MUSEUM/ Bahnhof Rolandseck mit Skulpturenufer & “Geheime Gärten Rolandswerth”, dem Rolandsbogen, der Insel Nonnenwerth mit dem Kloster St. Clemens, einem Freizeitbad mit 87 m Rutschbahn, einer großen Straußenfarm, dem Rhein-Radweg, dem RheinBurgenWeg mit dem Premium-Rundweg Apollinarisschleife, dem Yachthafen Oberwinter, dem Wildpark in Rolandseck und der neu gestalteten Rheinpromenade mit Biergärten direkt am Rhein. Der Slogan der Stadt „Kunst, Kultur und Lebensfreude“ wird    u. a. deutlich durch die vielen Galerien im Stadtgebiet, das vielfältige Kulturprogramm in der Rheinhalle, der Kulturwerkstatt und auf dem Marktplatz und nicht zuletzt durch die zahlreichen Open-Air-Events wie Rhein in Flammen, Frühlingsfest, LebensKunstMarkt, Jakobsmarkt und das traditionelle Weinfest. Seit 1998 ist die Römerstadt Fachhochschulstandort und der Rhein-Ahr-Campus bietet inzwischen 2.800 jungen Menschen einen Studienplatz. Die Stadt liegt verkehrsgünstig an den Bundesstraßen B 9 und B 266 und ist mit der Deutschen Bahn über die Bahnhöfe in Remagen (IC-Haltestelle mit Umsteigemöglichkeit ins Ahrtal), Oberwinter und Rolandseck gut zu erreichen.