Neueste Nachrichten aus Sinzig

Neuigkeiten, Nachrichten, Presse, Filme, Fotos, Veranstaltungen, Wirtschaft und Interessantes aus Sinzig.

Html code here! Replace this with any non empty text and that's it.

Neues von der C├Ąciliah├╝tte

Neues von der C├Ąciliah├╝tte

Neues von der C├Ąciliah├╝tte Aufbau startet Ende September┬á Im September vergangenen Jahres kam es zu einem Gro├čeinsatz der Sinziger Feuerwehr. Das beliebte Sinziger Ausflugsziel auf dem M├╝hlenberg, die C├Ąciliah├╝tte des M├Ąnnergesangvereins...
CDU Sinzig: Kommt nun endlich der Kreisel an der Linde ?

CDU Sinzig: Kommt nun endlich der Kreisel an der Linde ?

CDU Sinzig: Kommt nun endlich der Kreisel an der Linde ? Auch Barbarossastr. Thema in der B├╝rgersprechstunde mit MdLGuido Ernst und B├╝rgermeisterkandidat Martin Braun Der Kreisel an der Linde steht seit...
Tiefbauarbeiten Kripper Stra├če in Sinzig verlaufen planm├Ą├čig

Tiefbauarbeiten Kripper Stra├če in Sinzig planm├Ą├čig

Tiefbauarbeiten Kripper Stra├če in Sinzig verlaufen planm├Ą├čig Aldi-Zufahrt von der K├Âlner Stra├če bald wieder m├Âglich Anfang M├Ąrz haben in der Kripper Stra├če in Sinzig umfangreiche Wasserleitungs-, Stra├čen-, und Kanalisationsarbeiten begonnen....
Koisdorfer Kinder besuchten wilde Tiere im Neuwieder Zoo

Koisdorfer Kinder besuchten wilde Tiere im Zoo

Koisdorfer Kinder besuchten wilde Tiere im Zoo Koisdorf. Einen erlebnisreichen Nachmittag verbrachten 25 Koisdorfer Kinder im Alter von 6 ÔÇô 13 Jahren im Neuwieder Zoo. Sie waren einer Einladung des...
Ruch: Wir m├╝ssen anders miteinander reden

Ruch: Wir m├╝ssen anders miteinander reden

Ruch: Wir m├╝ssen anders miteinander reden Geb├╝rtiger Sinziger fordert in Bad Bodendorf mehr ├Âffentliche Diskussion und Information f├╝r die B├╝rger Bad Bodendorf. Mit seiner Vorstellungsrunde in der Bad Bodendorfer Winzergastst├Ątte hat...
Sinziger Karnevalisten in Oldenburg

Sinziger Karnevalisten in Oldenburg

Sinziger Karnevalisten in Oldenburg OB Kr├Âgmann und Andrea Nahles beim Stippef├Âttche Karneval mitten im Sommer? Die Bundesministerin f├╝r Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, hatte um Unterst├╝tzung gebeten und 3 Karnevalsvereine aus...
Andrea Nahles kommt zum Sommerfest der SPD nach Bad Bodendorf

Andrea Nahles kommt zum Sommerfest der SPD nach Bad Bodendorf

Andrea Nahles kommt zum Sommerfest der SPD nach Bad Bodendorf Die SPD-Ortsvereine Sinzig und Bad Bodendorf laden gemeinsam ihre Mitglieder sowie alle interessierten B├╝rgerinnen und B├╝rger zu ihrem j├Ąhrlichen Sommerfest...

Sinziger Kirmes 2017 wirft ihre Schatten voraus

Sinziger Kirmes 2017 wirft ihre Schatten voraus Vom 19. bis 22. August 2017 findet wieder die Sinziger Kirmes statt Gastronomosche Vielfalt Das Programm Gru├čwort B├╝rgermeister Wolfgang Kroeger Die Schausteller Der Film aus 2016 Kirmes in...
Sinzigs sinzigster Verein wird gesucht

Sinzigs sinzigster Verein wird von Sinziger gesucht

Sinzigs sinzigster Verein wird von Sinziger gesucht Aus Anlass des 750. Geburtstages der Stadt Sinzig sucht der SINZIGER Mineralbrunnen den Verein, der die mehr als lebendige und abwechslungsreiche Vereinsvielfalt, die...
Barbarossastatuen auf dem Kirchplatz zerst├Ârt

Barbarossastatuen auf dem Kirchplatz zerst├Ârt

Vandalismus auf dem Sinziger Kirchplatz Barbarossastatuen auf dem Kirchplatz zerst├Ârt Barbarossafiguren vor dem Rathaus standen keine zwei Wochen unversehrt Auf dem Sinziger Kirchplatz wurden in der Nacht auf den 10.8. die...
VHS Sinzig - Barbarossa-Slam (Schreib-Workshops

Barbarossa-Slam Schreib-Workshops

Angebot der Volkshochschule der Stadt Sinzig Barbarossa-Slam Schreib-Workshops Vorbereitung f├╝r den Barbarossa-Slam am 3. Oktober 2017 Einen eigenen Text vor Publikum vortragen ist eine sehr sch├Âne und bereichernde Erfahrung. Viele haben es...

Sehensw├╝rdigkeiten von Sinzig

Es gibt wohl keinen Punkt in der Goldenen Meile im Rheintal, von dem das Sinziger Wahrzeichen, die Pfarrkirche Sankt Peter, nicht zu sehen ist. Die sp├Ątromanische Basilika, mit der vermutlich um 1225 begonnen wurde, ist eines der bedeutendsten Bauwerke der Sp├Ątromanik. Grund genug, 1998 das Bauwerk als Teil des Weltkulturerbes in die Schutzliste der UN aufzunehmen. Die dreischiffige Pfeilerbasilika im gebundenen System mit Emporen und Zentralturm ist das ├Ąlteste Bauwerk der Stadt und beherbergt bedeutende Kunstwerke wie den Passionsaltar von 1480 und eine Pieta aus der 1.H├Ąlfte des 14. Jahrhunderts. Bemerkenswert auch das Gel├Ąute, da├č zu den ├Ąltesten im Bistum Trier z├Ąhlt.

Die Stadt ÔÇô ein Rundgang durch Sinzig

Auf dem Weg zum Schloss steht das ├╝berlebensgro├če Barbarossadenkmal. Die Statue zeigt Kaiser Friedrich I. Barbarossa von Hohenstaufen, der wegen seines roten Bartes den Beinamen ÔÇ×BarbarossaÔÇť bekam. Aus seinen zahlreichen Aufenthalten im Reichshof und Pfalzort Sinzig gr├╝ndet sich schlie├člich auch der Begriff ÔÇ×BarbarossastadtÔÇť. Das heutige Schloss entstand in der Zeit der Rheinromantik. 1854-1858 lie├č der K├Âlner Kaufmann Gustav Bunge eine Sommervilla im Stil eines neugotischen Schlosses errichten. Die Gartenanlagen gestaltete man im Stil eines romantischen Parks. Dabei blieben der Schlossgraben und Reste der alten Mantelmauern erhalten. Die R├Ąume im 1. und 2. Stock beinhalten heute das Heimatmuseum. Der ehemalige Salon wird f├╝r Kulturveranstaltungen genutzt, das Billardzimmer war bis 1990 Ratssaal. Hervorzuheben ist, dass in Sinzig die Brautpaare im Schloss heiraten. Das Turmzimmer dient heute als Standesamt und bietet f├╝r diese Gelegenheit ein einzigartiges Ambiente. Vom Schloss gelangt man ├╝ber die angrenzende Schlo├čstra├če auf den Marktplatz, neben dem Kirchplatz der bedeutendste Platz in Sinzig. Direkt im Anschluss liegt der Brunnenplatz mit einer Brunnenschale aus dem 19. Jahrhundert Nach hundert Metern m├╝ndet linker Hand die Eulengasse in die Ausdorfer Stra├če, auf den ersten Blick eine unscheinbare Stra├če, aber doch die ÔÇ×Wiege des Rheinischen AdelsÔÇť. Der Wolfskehler Hof und die 1970 teilabgerissene Martelsburg waren im Mittelalter Stadtburgen Sinziger Adelsgeschlechter. Zur├╝ck in der Ausdorfer Stra├če, geht man die wenigen Meter bis zur Ampel, wo links die HarbachStra├če beginnt. Ein Fu├čweg, der parallel zur Harbach Stra├če verl├Ąuft, f├╝hrt an ├ťberresten der Sinziger Stadtmauer vorbei hinab zum Harbachpark mit interessanten Zeugnissen der Stadtbefestigung. Der Rheinstra├če folgend, vorbei an dem Gutshaus der Weierburg, gelangt man nur wenig hinter der n├Ąchsten Ampelkreuzung zu einem weiteren Teil der Sinziger Stadtmauer mit der Wikhausruine. Das Wikhaus war Bestandteil der alten Stadtbefestigung mit Gr├Ąben und Toren, mit deren Errichtung 1298 begonnen wurde. Von da geht es ein St├╝ck am Rosenpark vorbei in Richtung Kirche. Dort befindet sich der Zehnthof mit seinem sehenswerten Innenhof und dem ÔÇ×RittersaalÔÇť. Die Geschichte des Zehnthofs reicht bis in das Jahr 855 zur├╝ck. Das Vordergeb├Ąude ist barock, das dahinter liegende schlo├čartige Geb├Ąude stammt aus dem Jahr 1875. Vom Zehnthof sind es nur wenige Schritte bis zum Kirchplatz, dem Ausgangspunkt unseres Rundganges.

Wirtschaftsstandort

Die durch den Umzug von Bundesregierung und Bundestag entstandene Wirtschaftsdynamik hat dazu gef├╝hrt, dass heute eine Reihe innovativer Unternehmen in Sinzig angesiedelt sind. Sei es im Bereich neuer Technologien, Softwareentwicklung oder Dienstleistungssektor. Diese dynamische Entwicklung wird gesichert durch Entwicklungen, die in den Unternehmen erforscht und umgesetzt werden. Die dabei entstehenden Synergieeffekte ziehen verwandte Branchen an.

Zukunftsorientierte Wirtschaftsstruktur

Die Stadt verf├╝gt ├╝ber eine Vielzahl von Handels-, Gewerbe- und Industrieunternehmen; Garanten f├╝r Infrastruktur, Arbeitspl├Ątze und Lebensqualit├Ąt. Darunter sind hochspezialisierte und innovative Unternehmen von bundesweiter Bedeutung. Quelle: Stadt Sinzig