Sticky Fingers rockten die Kulturwerkstatt – der Film

0
65
Sticky Fingers rockten die Kulturwerkstatt - der Film

Sticky Fingers rockten die Kulturwerkstatt – der Film

Am Samstag, den 25.04.2017 gab es in der Kulturwerkstatt in Remagen ein neues Highlight. Sticky Fingers – die Rolling Stones Tribut Band. Gründungsmitglied Günther Grothaus gab den „Mick“ nicht nur stimmlich überzeugend auch die Kleidung hätte aus den 60er Jahren stammen können. Seit über 30 Jahren steht der Frontmann als Sänger und Mundharmonikavirtuose mit den Sticky Fingers auf der Bühne. Ebenfalls überzeugend war Gitarrist Volker Hovestadt, der den „dreckigen Sound“ und die schrägen Riffs von Keith Richards sauber interpretierte. – Sticky Fingers rockten die Kulturwerkstatt –
Sie beherrschen das komplette Repertoire der Stones allerdings würde es den Rahmen jeden Konzerts sprengen wenn alle Stücke gespielt würden. Daher ist jeder Auftritt anders zusammengestellt.
Am Samstag hatte die fünfköpfige Band hauptsächlich Stücke aus den 60er und 70er Jahren im Programm. So erklangen bekannte Weisen wie „Satisfaction“, Honkytonk Women“, „Goodby Ruby Tuesday“, „let´s spend a Night together“, „under my Thumb“ und viele andere.
Bei „you can always get what you want“ gesellte sich „Kiki“ Schumacher, seines Zeichens Frontmann der Metropolitans, mit seinem Saxofon dazu und brachte einige Einlagen.
Die Band spielte ohne Pause gut zwei Stunden durch und gab eine ausgiebige Zugabe. Die über 90 Zuschauer kamen schnell in Wallung und es wurde getanzt.
Ein echter Stones-Abend mit allem drum und drann.

Das Programm der Kulturwerkstatt für das laufende Jahr finden Sie zeitnah hier im Aktiplan und natürlich auf der Webseite: www.kultur-werkstatt-remagen.de

Sehen Sie hier den Film mit einigen Ausschnitten des Programms

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz