Straußenfarm in Remagen faszinierte Maxiclub der Kindertagesstätte St. Hildegard

0
102
Straußenfarm in Remagen faszinierte Maxiclub der Kindertagesstätte St. Hildegard

Straußenfarm in Remagen faszinierte Maxiclub der Kindertagesstätte St. Hildegard

Ende September besuchten die Vorschulkinder, die Maxiclubkinder 2017/18 der Integrativen Kindertagesstätte St. Hildegard in Bachem, die ganz großen Vögel in Remagen. Mit der kleinen Bimmelbahn konnten die Mädchen und Jungen die Straußenfarm erkunden und besuchten zuerst die ausgewachsenen „Elterntiere“. Die großen Tiere mit den langen Hälsen in Natura zu sehen und mehr über ihr Leben zu erfahren, ist schon was Besonderes. Und die Maxis erfuhren alles über das Leben der Sträuße, vom Küken bis zum ausgewachsenen Riesenvogel. Mit Vorsicht schauten die Kleinen die großen Vögel an. Und die Strauße wiederum waren neugierig und wollten wissen, wer sie da besucht. Spannend auch der „Straußenkindergarten“, wo die Jungvögel das Futter picken lernen. Zum Schluss besuchten die Kinder noch die ganz kleinen, gerade einmal ein paar Stunden alten Straußenbabys. Als die Maxis dann in der „Straußenkrabbelgruppe“ die frisch geschlüpften Küken in die Hand nehmen durften, gab es kein Halten mehr! Ein toller und ereignisreicher Ausflug, mit vielen, für die Kinder gut verständlich verpackten Informationen.

Wer mehr über die Straußenfarm „Gemarkenhof“ erfahren möchte, kann sich im Internet informieren: www.straussenfarm-gemarkenhof.de

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz