Weinfest in Remagen 2017 – der Film

0
407
Weinfest in Remagen 2017 - der Film

Weinfest in Remagen 2017 – der Film

68. Weinfest in Remagen – Programm mit vielen Ehrengästen
Am Wochenende fand das Remagener Weinfest statt. Die Rheinklänge Remagen hatten zusammen mit der Feuerwehr, den Stadtsoldaten, den Möhne und der Stadt das Fest ausgerichtet.
Weinfest in Remagen 2017 - der FilmAm Freitag startete das Fest eher ruhig. Am Samstag wurde Weinkönigin Dinah I. zusammen mit den Weinprinzessinnen Eva und Lena von Bürgermeister Herbert Georgi proklamiert. Adi Görres, Chef der Rheinklänge stellte den neuen Schellenbaum vor, der zum großen Teil von Weinkönigin Dinah gesponsert wurde.

 

 

SchellenbaumAm Sonntag fand das Treffen mit den Weinköniginnen aus der Region statt. Erpel mit seinem Bachus, Linz, Heimersheim, das übrigens ihre Weinkönigin nach Bad Bodendorf zu kleinsten Weinfest an der Ahr ausleiht, Unkel, Leutesdorf, Dattenberg und Linz waren mir den jeweiligen Vertreten anwesend. Die Moderation übernahm Marcel Möcking vom Remagener Touristikbüro.
Am Montag startete traditionsgemäß das 68. Weinfest ganz für die Remagener. Vom Markt aus zogen die Rheinklänge zur Fähre nach Erpel um auch dem dortigen Weinfest und den anwesenden

WeinköniginnenWeinköniginnen die Ehre zu erweisen. Sogar die Mittelrhein Weinkönigin Daniela Simon, deren „Regierungsbezirk“ von Bingen bis nach Bonn reicht, fand sich mit Gefolge ein. In einem kleinen Festzug zogen die Rheinklänge nicht nur musikalisch begleitet zum Erpeler Marktplatz. Hier wurde zusammen musiziert. Anschließend ging es zurück nach Remagen um den Abschluss mit Feuerwerk zu genießen.

Sehen Sie hier den Film mit einigen Impressionen vom Fest. Das ist übrigens der 300. Film hier im Kanal von Aktiplan Rhein-Ahr Anzeiger.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz