14-Jährige aus Wachtberg vermisst

1808
14-Jährige aus Wachtberg vermisst - Polizei bittet um Hinweise

14-Jährige aus Wachtberg vermisst – Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)
Seit den Vormittagsstunden des 07.02.2020 wird eine Jugendliche aus Wachtberg vermisst – die Eltern erstatteten am Freitag noch Vermisstenanzeige. Die auf dem Foto gezeigte 14-Jährige wurde zuletzt am 07.02.2020, gegen 10:00 Uhr, im Bereich ihres Elternhauses gesehen. Die von der Kriminalwache koordinierten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Feststellung Jugendlichen, zu der derzeit folgende Beschreibungsmerkmale bekannt sind: etwa 178 cm groß, schlanke Statur, kinnlange, bräunliche Haare mit blonden Strähnen.

Zuletzt bekleidet mit blauer Jeans, schwarzem Langarmshirt (bedruckt mit goldenem Dreieck „GUESS“) schwarzer Daunenjacke und grauen Stiefeln.
Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand könnte sich die Vermisste auch im Raum Köln oder Essen aufhalten.

Mit dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten veröffentlichen die Fahnder nunmehr ein Foto der 14-Jährigen und fragen:

Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der auf dem Foto gezeigten Jugendlichen machen? Wer hat die 14-Jährige seit den Vormittagsstunden des 07.02.2020 gesehen?

Hinweise nimmt die Kriminalwache unter der Rufnummer 0228-150 entgegen.

Pressemeldung Polizei Bonn
Foto: Privat

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit . . .

Anzeigen im Schaufenster