stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen

16-jährige Ronja wieder da

Gastronomie mit Abhol- und Lieferservice

Gastroservice

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de
Anzeige schalten – jetzt starten und 30 Tage kostenlos testen

Die Bonner Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 16-jährigen Ronja

Bonn / Rhein-Sieg-Kreis / Landkreis Neuwied:
Die Bonner Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 16-jährigen Ronja aus Bonn.

Die Jugendliche hat am Vormittag des 17.02.2021 ihre Wohngruppe in einer Bonner Klinik verlassen. Anschließend, so der bisherige Ermittlungsstand, hielt sie sich vermutlich kurzzeitig in Buchholz (Landkreis Neuwied) auf. Gegen 19 Uhr soll sie noch in einem Bus in Fahrtrichtung Hennef gesehen worden sein.

Nach ersten Erkenntnissen ist von einer Eigengefährdung des Mädchens auszugehen.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Suchmaßnahmen durch die Bonner Polizei, an der sich auch die Polizei Rheinland-Pfalz sowie des Rhein-Sieg-Kreise beteiligten, konnte die Vermisste bislang nicht angetroffen werden. Auch der Einsatz eines Polizeihubschraubers brachte keine Hinweise auf ihren Aufenthaltsort.

Deshalb wird nun mit dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten ein Foto der Vermissten veröffentlicht.

Sie wird wie folgt beschrieben:

  • 167 cm groß
  • schwarze ganz kurze Haare
  • vermutlich Nasenpiercing
  • normale Statur
  • dunkler Teint

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Suchmaßnahmen durch die Bonner Polizei, an der sich auch die Polizei Rheinland-Pfalz sowie des Rhein-Sieg-Kreise beteiligten, konnte die Vermisste bislang nicht angetroffen werden. Auch der Einsatz eines Polizeihubschraubers brachte keine Hinweise auf ihren Aufenthaltsort.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 12 der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228/ 150 in Verbindung zu setzten.

 

Update 19.2.

Fahndungsrücknahme: Vermisste 16-jährige Ronja wohlbehalten angetroffen

Vermisstes 16-jähriges Mädchen aus Bonn  wurde am heutigen Freitag (19.02.2021) in Hennef wohlbehalten angetroffen.

Pressemeldung Polizei Bonn
Foto: Privat

 

 

stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

Anzeige

NEWS

Firmen im Aktiplan

Google Analytics deaktivieren