Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

16 neue Auszubildende und zwei Jahrespraktikanten bei der Volksbank RheinAhrEifel eG

Start ins Berufsleben

Mayen/Kreise Ahrweiler/Mayen-Koblenz/Vulkaneifel – 03.08.2022. Große Freude bei 18 jungen Menschen, die zum 1. August bei der Volksbank RheinAhrEifel eG ihre Ausbildung bzw. ein Jahrespraktikum begonnen haben.

Der Vorstandsvorsitzende Sascha Monschauer begrüßte die neuen Mitarbeitenden und verwies auf eine abwechslungsreiche und spannende Ausbildung, die nicht nur die unterschiedlichen Bereiche der Finanzwirtschaft beinhalte, sondern auch die Philosophie der genossenschaftlichen Idee vermittele: „Wir legen Wert darauf, dass unsere Azubis ihren Beruf von Grund auf erlernen, aber auch in ihrer Sozialkompetenz gestärkt werden. Sie sollen ein Bewusstsein für die aktuellen Herausforderungen (inner- und außerhalb der Bank) entwickeln und lernen, Verantwortung zu übernehmen. Wir legen viel Wert auf die Nähe zum Kunden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie stets für unsere Mitglieder und Kunden da sind und zu ihrem persönlichen Begleiter werden.“, so Monschauer, der den Nachwuchskräften im Namen des gesamten Vorstandes einen guten Start und alles Gute wünschte.

In diesem Jahr bildet die Bank erneut nicht nur Bankkaufleute aus, sondern auch die Ausbildungsberufe Immobilienkauffrau/-mann, Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation, Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse und Fachinformatiker für Systemintegration. Mit aktuell 42 Auszubildenden ist die Volksbank RheinAhrEifel eG einer der großen Ausbildungsbetriebe in der Region.

Für unsere Region sehen wir die Ausbildung junger Menschen als einen wichtigen Beitrag an. Eigene Auszubildende sind ein hohes Kapital, von daher halten wir unseren Ausbildungsstand mit 42 Nachwuchskräften auf einem hohen Niveau, um auch in Zukunft Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die vielfältigen Aufgaben unserer Volksbank aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können. Wir möchten die Potentiale erkennen und entwickeln.“, so Sascha Monschauer weiter.

Und Ausbildungsleiter Fabian Hockertz ergänzt: „Den neuen Kolleginnen und Kollegen stellen wir in diesem Jahr erneut Paten zur Seite, die ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Die Paten – und das war uns sehr wichtig – sind Auszubildende aus den anderen Jahrgängen, die sich schon sehr auf ihre zusätzliche Aufgabe freuen.

Neu als Auszubildende dabei sind: Marlon Mohr, Justin Szedzielorz, Matthias Strahl, Lina Hennen, Nele Schneider, Julius Fleiting, Lana Scheer, Delia Pritzl, Annabell Domi, Luca Golubic, Ron Schürdt, Maximilian Mattis, Luca Theisen, Laura Tries, Maryam Ghaffari Balani, Chiara Staut, die Jahrespraktikanten sind Paul Hoffmann und Leander Schmitz.

Wichtig: Praxisausbildung, Unterricht und Workshops

Bei der Ausbildung setzt die Volksbank auf eine Kombination aus Praxisausbildung in den Filialen sowie in den internen Fachabteilungen, Berufsschule und innerbetrieblichem Unterricht. Um noch näher am Kundengeschehen zu sein, werden Workshops mit Kollegen und den genossenschaftlichen Verbundpartnern, wie beispielsweise der Bausparkasse Schwäbisch Hall, der R+V Versicherung oder der Union Investment, organisiert. Außerdem erhält jeder Auszubildende in den ersten Wochen ein Tablet, um sich mit den digitalen Services der Bank vertraut zu machen.

Im dritten Lehrjahr nehmen die Azubis zudem an einem sozialen Projekt teil. Ziel ist es, durch Mitarbeit in karitativen Einrichtungen die eigenen sozialen Kompetenzen zu erweitern und andere Berufsfelder kennenzulernen. Die Azubis der vergangenen Jahrgänge unterstützten beispielsweise in Kindergärten, Kitas und Senioreneinrichtungen.

Die beste Abschlussprüfung belohnt die Volksbank RheinAhrEifel außerdem mit dem Herbert-Rütten-Preis. Er ist mit 1.000 Euro dotiert.

Wer sich für eine Ausbildung bei der Volksbank RheinAhrEifel interessiert, der kann sich unter www.voba-rheinahreifel.de/ihrevolksbank/karriere/ausbildung-bankkauffrau_bankkaufmann.html informieren und bewerben.

Pressemeldung Volksbank RheinAhrEifel eG
Foto: Marco Rothbrust

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X