Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Rheinklänge Remagen

17-jähriges Mädchen vermisst

17-jähriges Mädchen vermisst

Enesa Fusko
Vermisst Enesa Fusko 17 Jahre alt

17-jähriges Mädchen vermisst  – Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche.

Die 17-jährige Enesa FUSKO (bosnischer Herkunft) wird seit Montag, 9. Januar 2017, 18.00 h, vermisst.

Die psychisch angegriffene und an Magersucht leidende Enesa hat sich zu dieser Zeit aus einer Fachklinik in Bad Neuenahr-Ahrweiler abgesetzt.

Gemäß einer ungesicherten Aussage soll sie am Dienstagnachmittag in der Remagener Innenstadt gesehen worden sein. Neben den bereits genannten Anlaufpunkten hat Enesa Bezüge in den Raum Koblenz aus zurückliegender Zeit.

Enesa Fusko ist 17 Jahre alt und hat langes dunkles Haar.
Sie ist 155 cm groß und wiegt nur etwa 36 Kilo.
Entsprechend hager bzw. kränklich ist ihr Gesamterscheinungsbild.

Die Vermisste befindet sich mutmaßlich in einem gesundheitskritischen Zustand.
Hinweise bitte an die Polizei in Remagen, Tel.: 02642/9382-0.

Update 13.1.
Ende gut, alles gut. Die junge Dame konnte im Laufe der Nacht wohlbehalten aufgegriffen und nach einer ärztlichen Untersuchung wieder der Obhut der zuständigen Stellen zugeführt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner