Sonntag, November 28, 2021

19.11.2021 Coronavirus: 55 Neuinfektionen, darunter 4 in Sinzig, 6 in Remagen und 1 in Bad Breisig

Inzidenz steigt auf 172,4

Im Landkreis Ahrweiler gibt es seit dem 02.03.2020 6589 Personen mit nachgewiesener Coronavirus-Infektion. Hiervon gelten 6067 Personen inzwischen wieder als genesen. 68 Personen sind an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Aktuell sind 454 Personen infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis Ahrweiler liegt gemäß LUA bei 172,4 Neuinfektionen.

Kreisverwaltung AW

Laut Landesuntersuchungsamt sehen die Zahlen für den Kreis AW wie folgt aus:

Da der Hospitalisierungsindex und die Intensivbettenkapazität im Bereich der Warnstufe 1 liegen, gilt auch Warnstufe 1.

55 Neuinfektionen. Insgesamt infiziert waren 6550 Personen, genesen 5947, 68 sind verstorben. Die Zahl der aktuell positiv Getesteten liegt bei 535. Der 7 Tage auf 100 000 der Einwohner Index steigt von 161,7 auf 172,4. Auffällig ist, dass die Inzidenz bei den unter 20-Jährigen von 259,1 auf 272,3 steigt, die Inzidenz bei den ü 60 steigt von 114,4 auf 119,1.

AG


Kreis Neuwied mit Unkel, Linz und Bad Hönningen

Aus der Kreisverwaltung Neuwied liegen keine aktuellen Zahlen vor.

Kreisverwaltung Neuwied


Interaktive Karte des RKI

Die Karte aktualisiert sich automatisch und zeigt somit immer die Daten des aktuellen Tages

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von experience.arcgis.com zu laden.

Inhalt laden

Quelle: https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


Aktuelle Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Es gibt 106 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 64 genesene Personen. Zu beklagen sind zwei Todesfälle aus dem Landkreis Mayen-Koblenz und ein Todesfall aus der Stadt Koblenz, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stehen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1.069: 742 im Kreis MYK und 327 in der Stadt Koblenz.

Heute überschreiten zwei der drei Leitindikatoren des Landkreises und der Stadt Koblenz zum zweiten Mal die Werte der Warnstufe 1, was noch keine direkten Veränderungen zur Folge hat. Sollte sich diese Entwicklung morgen fortsetzen, würden nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung ab Montag strengere Regelungen der Warnstufe 2 gelten, die sich maßgeblich auf die Anzahl ungeimpfter Personen bei Veranstaltungen, in der Gastronomie und weiteren Bereichen beziehen.

Kreisverwaltung MYK


Bonn

Positiv getestet (seit 28.Februar 2020)19.634 Personen
Verstorben im Zusammenhang mit Covid-19275 Personen
Wieder genesen18.421 Personen
Aktuell infiziert938 Personen
Derzeit in Quarantäne1.078 Personen
Neuinfektionen verg. 7 Tage639 Personen
Inzidenzwert pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner193.3

Die Zahlen lassen sich auch auf den Internetseiten des  Robert-Koch-Instituts (Öffnet in einem neuen Tab) und des  Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen (Öffnet in einem neuen Tab) abrufen. Dort finden Sie auch Inzidenzen nach Altersgruppen oder Geschlecht.

Durchgeführte Erstimpfungen, Stand Freitag, 19. November 2021

Gesamt266.365 Personen

Durchgeführte Zweitimpfungen, Stand Freitag, 19. November 2021

Gesamt263.659 Personen

Hinweis: Seit der Schließung des Impfzentrums zum 2. September 2021 werden die Impfzahlen nicht mehr täglich aktualisiert.

Belegung Bonner Krankenhäuser (Personen aus Bonn und dem Umland), Stand Donnerstag, 18. November 2021

Mit Covid-19 in Behandlung63 Personen
Davon auf Normalstationen40 Personen
Auf Intensivstationen23 Personen
Beatmet werden müssen16 Personen

Festgestellte Coronavirus-Mutationen seit 28. Januar, Stand Donnerstag, 18. November 2021

Gesamtfälle Mutationen6.424 Personen
Alpha3.812 Personen
Beta47 Personen
Gamma2 Personen
Delta2.563 Personen
Prozentualer Gesamtanteil an positiven Fällen100.0 Prozent

Stadt Bonn


Rhein-Sieg Kreis

Im Rhein-Sieg Kreis steigt der 7-Tage Index von 168,4 auf 195,4.

RKI


Köln

In Köln steigt die Inzidenzzahl von 252,1 auf 265,2. 522 Personen wurden neu infiziert. Rund 8100 sind aktuell infiziert. Die Zahl der Todesfälle bleibt bei 789 Personen.

Stadt Köln

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

X