33-Jähriger Mann stirbt nach Messerattacke

1136
33 Jähriger Mann stirbt nach Messerattacke

33-Jähriger Mann stirbt nach Messerattacke

Nach Angabe der Stattsanwaltschaft Koblenz kam es am gestrigen Montag gegen 21:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Sinzig zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf nach derzeitigen Erkenntnissen ein 18-jähriger männlicher Beschuldigter mit einem Messer auf das 33-jährige männliche Tatopfer eingestochen haben soll. Das Tatopfer ist im Verlauf der Nacht in einem Krankenhaus in Koblenz verstorben und wird zur eindeutigen Klärung der Todesursache heute (Di.) Nachmittag obduziert.
Der Beschuldigte soll im Verlauf des Nachmittags der Haftrichterin beim Amtsgericht Koblenz vorgeführt werden. Das mögliche Tatmotiv und die näheren Umstände der Tat bedürfen noch weiterer Abklärung.

Pressemeldung Staatsanwaltschaft Koblenz
Foto: Archiv Aktiplan

 

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster