stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

5.5.2021 Coronavirus: 14 Neuinfektionen, darunter 1 in Remagen, 2 in Sinzig und 3 in Bad Breisig

Coronavirus: 14 Neuinfektionen im Kreis

Heute gibt es 14 Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis: zwei in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, eine in der Stadt Remagen, zwei in der Stadt Sinzig, jeweils eine in den Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr, drei in der Verbandsgemeinde Bad Breisig sowie jeweils zwei in der Verbandsgemeinde Bad Breisig und in der Gemeinde Grafschaft.

Bereits im März haben mobile Impfteams des DRK das Seniorenheim St. Maria-Josef in Bad Neuenahr-Ahrweiler, das Pflegeheim „Haus Kleine Perle“ in Bad Breisig sowie das Alten- und Pflegeheim Marienburg in Kempenich aufgesucht, um sowohl Personal als auch Bewohnerinnen und Bewohner, die während der Erstimpfungen verhindert oder noch nicht aufgenommen waren, ein Impfangebot zu machen. Heute wurden die Impflinge entsprechend mit der Zweitimpfung versorgt.

Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Ahrweiler liegt aktuell bei 300. 48 Personen sind bisher an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben.
Aufgrund des geänderten Infektionsschutzgesetzes ist für die Durchführung zusätzlicher Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus fortan ausschließlich die durch das Robert-Koch-Institut (RKI) unter https://www.rki.de/inzidenzen veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz maßgeblich. Der 7-Tage-Wert beträgt laut RKI mit Stand 03. Mai 2021 für den Kreis Ahrweiler 114.

Der aktuelle Verlauf der Corona-Pandemie stellt sich in den einzelnen Städten, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Kreis wie folgt dar:

Verbandsgemeinde Adenau: 330 Infektionen gesamt, 310 Genesene, 3 Verstorbene, 17 aktuell Infizierte;
Verbandsgemeinde Altenahr: 273 Infektionen gesamt, 248 Genesene, 4 Verstorbene, 21 aktuell Infizierte;
Verbandsgemeinde Bad Breisig: 416 Infektionen gesamt, 379 Genesene, 1 Person verstorben, 36 aktuell Infizierte;
Verbandsgemeinde Brohltal: 389 Infektionen gesamt, 335 Genesene, 1 Person verstorben, 53 aktuell Infizierte;
Gemeinde Grafschaft: 339 Infektionen gesamt, 318 Genesene, 1 Person verstorben, 20 aktuell Infizierte;
Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler: 1033 Infektionen gesamt, 960 Genesene, 11 Verstorbene, 62 aktuell Infizierte;
Stadt Remagen: 584 Infektionen gesamt, 542 Genesene, 2 Verstorbene, 40 aktuell Infizierte;
Stadt Sinzig: 803 Infektionen gesamt, 727 Genesene, 25 Verstorbene, 51 aktuell Infizierte.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler

Titelbild: Achim Gottschalk allgrafics

Grafik
Grafik: Kreisverwaltung Ahrweiler

Laut Landesuntersuchungsamt sehen die Zahlen für den Kreis AW wie folgt aus:

Insgesamt infiziert waren 4152 Personen, genesen 3682, 48 sind verstorben. Die Zahl der aktuell positiv Getesteten sinkt von 427 auf 422. Der 7 Tage auf 100 000 der Einwohner Index sinkt von 113 auf 99,2.


Es ist zu beachten, dass es unterschiedlich lang dauert bis die Werte den jeweiligen Empfänger erreichen, der mittlere Meldeverzug kann derzeit bis zu 7 Tagen betragen. Die Zahl aller Getesteten wird nicht veröffentlicht.


Kreis Neuwied mit Unkel, Linz und Bad Hönningen

Im Kreis Neuwied wurden 29 neue Positivfälle registriert. Leider gibt es einen weiteren Todesfall zu vermelden: Gestorben ist ein 94-jähriger Mann aus Heimbach-Weis. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 7.704 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das RKI bei 141,1.

Übersicht der Fallzahlen in den einzelnen Verbandsgemeinden und der Stadt Neuwied:

Kommune/OrtsgemeindeSumme Positivfälle
gesamt
aus Quarantäne
entlassen
VerstorbenInfizierte Personen
in Quarantäne
neue Fälle
zum Vortag
Stadt Neuwied3.3042.9555834912
VG Asbach8627551510711
VG Bad Hönningen4023413613
VG Dierdorf3933538401
VG Linz67361511581
VG Puderbach4764219550
VG Rengsdorf/Waldbreitbach1.1101.04312671
VG Unkel4844487360
Gesamtfälle:7.7046.93112377329

Kreisverwaltung Neuwied


Interaktive Karte des RKI

Die Karte aktualisiert sich automatisch und zeigt somit immer die Daten des aktuellen Tages

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von experience.arcgis.com zu laden.

Inhalt laden

https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


Corona-Fälle in MYK und Koblenz

1372 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Es gibt insgesamt 101 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 94 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von einer Person, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1366: 906 im Kreis MYK und 460 in der Stadt Koblenz.

Für die Regelungen des Bundes-Infektionsschutzgesetzes ist ausschließlich die durch das Robert-Koch-Institut unter https://www.rki.de/inzidenzen veröffentlichte 7-Tage-Inzidenz maßgeblich. Der 7-Tage-Wert beträgt laut RKI aktuell für       Mayen-Koblenz: 92,3 und  Koblenz: 85,0

Bleibt der beim RKI veröffentlichte Inzidenzwert für den Landkreis Mayen-Koblenz auch am morgigen Donnerstag, 6. Mai, unter dem Wert von 150, so gelten ab Samstag, 8. Mai, die Regelungen der „Bundesnotbremse“ für den Bereich einer Inzidenz zwischen 101 und 150, wonach der Handel Terminshopping anbieten darf. Das sogenannte „click & meet“ ermöglicht den Besuch von Geschäften unter folgenden Hygienemaßnahmen: Testnachweis für Kunden, Kontaktdatendokumentation der Kunden, ein Kunde pro 40 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Nachgewiesene Infektionen11.096
Davon Genesene9.418
Covid-19-Todesfälle 261
Tod aus anderen Gründen45
„Aktive“ Coronafälle1.372
 Inzidenzwert für Mayen-Koblenz (RKI)92,3
 Inzidenzwert für Koblenz (RKI)85,0

Kreis MYK


Bonn

Positiv getestet (seit 28. Februar 2020)13.150 Personen
Verstorben im Zusammenhang mit Covid-19231 Personen
Wieder genesen11.896 Personen
Aktuell infiziert1.023 Personen
Derzeit in Quarantäne2.752 Personen
Neuinfektionen verg. 7 Tage533 Personen
Inzidenzwert pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner161,7

Durchgeführte Erstimpfungen, Stand Mittwoch, 5. Mai

Gesamt123.772 Personen

Durchgeführte Zweitimpfungen, Stand Mittwoch, 5. Mai

Gesamt29.527 Personen

Belegung Bonner Krankenhäuser (Personen aus Bonn und dem Umland), Stand Mittwoch, 5. Mai

Mit Covid-19 in Behandlung109 Personen
Davon auf Normalstationen69 Personen
Auf Intensivstationen40 Personen
Beatmet werden müssen35 Personen

Festgestellte Coronavirus-Mutationen seit 28. Januar, Stand Mittwoch, 28. April

Gesamtfälle Mutationen2.281
Britische Mutation2.238
Brasilianische Mutation2
Südafrikanische Mutation41
Prozentualer Gesamtanteil an positiven Fällen (19.4. – 25.4.)53,62

Stadt Bonn


Rhein-Sieg Kreis

Im Rhein-Sieg-Kreis sinkt der Wert für die 7-Tage-Inzidenz von 105,4 auf 103,5.

RKI


Köln

In Köln steigt die Inzidenzzahl von 178,7 auf 180,3. Die Zahl der infizierten Personen sinkt von 4072 auf 3871, 394 sind in stationärer Behandlung. Die Zahl der Todesfälle steigt von 646 auf 648 Personen.

Stadt Köln

stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de
Anzeige schalten – jetzt starten und 30 Tage kostenlos testen

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan