Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Vinophorie

60-Plus-Bus fährt nicht zwischen den Jahren

Anzeige Banner

Aktueller Monat

Der 60-Plus-Bus – Keine Fahrten „zwischen den Jahren“

Der barrierefreie Fahrdienst steht zwischen Weihnachten und Neujahr, nicht zur Verfügung. Ab Montag, 02.01.2023 fährt der Bus wieder regelmäßig.

Der „60-Plus-Bus“ ist immer montags, mittwochs und donnerstags von 9:00 bis 13:00 Uhr unterwegs. Der Bus ist barrierefrei: Er verfügt über eine Einstiegshilfe und bis zu 3 Rollstuhlplätze. Die Beförderung erfolgt nur innerhalb der Stadt Remagen (alle Stadtteile) und kostet pro Fahrtag 3 Euro (Hin- und Rückfahrt). Wer den Fahrdienst in Anspruch nehmen möchte, muss die Fahrt spätestens am Vortag bis 14 Uhr bei der Touristinformation Remagen unter der Telefonnummer 02642/20187 anmelden.

Der Fahrdienst ist eine Initiative des Senioren- und Inklusionsbeirates Remagen.

Pressemeldung Stadt Remagen
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner