2. Streetfood-Festival in Remagen

469
2. Streetfood-Festival in Remagen
Wann:
19. Oktober 2018 um 11:00 – 22:00
2018-10-19T11:00:00+02:00
2018-10-19T22:00:00+02:00
Wo:
Remagen Grabenstraße
Grabenstraße
53424 Remagen
Deutschland

2. Streetfood-Festival in Remagen

Schlemmen was das Zeug hält
Das Wochenende vom 19. bis 21. Oktober bietet Musik und Köstlichkeiten aus aller Welt – verkaufsoffener Sonntag
Nach dem tollen Erfolg des letzten Jahres präsentieren die Werbegemeinschaft „Remagen mag ich“, die Stadt Remagen und Eventveranstaltungen Beaumart vom 19. bis 21. Oktober zum zweiten Mal das Streetfood-Festival in der Remagener Innenstadt.

FischbudeAn knapp 30 Ständen und Garküchen gibt es kulinarische Highlights aus aller Welt zu entdecken. Ob Spezialitäten vom Grill, aus der Pfanne, dem Smoker oder dem Wok – das gastronomische Angebot lässt keine Wünsche offen. Soll es ein klassischer oder extravaganter Burger sein? Oder doch lieber pulled pork, gesmokter Lachs, Burritos, Wildschwein oder geräucherte Entenbrust? Und vielleicht noch zum Nachtisch ein süßer oder herzhafter Crepé, Poffertjes oder eine amerikanische Waffel?

RipsDas ganze Wochenende steht unter dem Motto: „Schlemmen was das Zeug hält“. Veranstalter Beaumart stellt klar: „Für jeden Geschmack ist etwas dabei.“ Gegen den Durst helfen Getränkestände mit einer großen Auswahl an Bier und Wein, Spirituosen und Softdrinks.

MusikDas Streetfood-Festival bietet nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch Genuss für die Ohren. Die musikalische Unterhaltung beginnt am Freitag, 19. Oktober, um 17.00 Uhr mit „DJ Dirk“; am Samstag, 20. Oktober, rocken sich ab 17.00 Uhr die drei Musiker von „lostinmusicx“ durch die stürmischsten Jahre der internationalen Musikgeschichte, von den Rolling Stones bis zu Guns N Roses, von AC/DC bis Metallica – und das alles unplugged. Am Sonntag, 21. Oktober, steht ab 13.00 Uhr „Poppyfield“, das offiziell beste Country Duo Europas, auf der Bühne.

Gefeiert wird auf den innerstädtischen Parkplätzen „Grabenstraße“ und „An der alten Post“ sowie in der „Josefstraße“. Die Veranstalter bieten in diesem Jahr auch drei große Zelte an, in denen man – auch bei schlechtem Wetter – gut verweilen und genießen kann.

Freitags ist das Festival von 15.00 bis 22.00 Uhr, samstags von 11.00 bis 22.00 Uhr und sonntags von 11.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.
Parallel zum Streetfood-Festival findet am 20. und 21. Oktober der 12. Kunstsalon in der Remagener Altstadt rund ums Historische Dreieck statt.

Am Sonntag lädt der Remagener Einzelhandel zudem zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Ein Wochenende – zwei Events: ein Besuch in Remagen lohnt sich.
Weitere Informationen auch unter www.streetfood-remagen.de, www.kunstsalon-remagen.de oder www.remagen.de.

Verkehrseinschränkungen beim Streetfood-Festival in Remagen

Anlässlich des Streetfood-Festivals müssen die folgenden Plätze leider für den Verkehr gesperrt werden:

Parkplätze Grabenstraße (rheinseitiger Teil) und An der Alten Post vom 18. Oktober 2018 ab 14.00 Uhr bis 21. Oktober 2018 und

Parkplatz Grabenstraße (bergseitiger Teil) vom 19. bis 21. Oktober 2018.

Das Befahren des Marktbereichs ist – auch für Anlieger – an den oben genannten Tagen nicht möglich. Die Zufahrt zum Ärztehaus in der Grabenstraße und zur Postfiliale ist durchgehend gewährleistet.

Zudem wird um Beachtung der im Rahmen des erweiterten Sicherheitskonzeptes in und um den Marktbereich aufgestellten Verkehrsschilder und Sperrpfosten gebeten, die aus Sicherheitsgründen die Zufahrten zum Markt und zur Fußgängerzone zusätzlich absichern sollen.

Unberechtigt parkende Fahrzeuge müssen kostenpflichtig abgeschleppt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Stadt Remagen

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster