Kirmes in Kripp

127
Kirmes in Kripp

Kirmes in Kripp

Kartenvorverkauf bei den Kreissparkassenfilialen Remagen & Kripp gestartet –
Vor kurzem trafen sich der Vorstand und der Festausschuss des Junggesellenvereins Freundschaftsbund Kripp e.V., um den ersten Vorsitzenden Marc Boes und die Leiter der Filialen Remagen und Kripp der Kreissparkasse Ahrweiler für einen besonderen Termin. Anlässlich des beginnenden Kartenvorverkaufs für die Dirndl Party im Rahmen der Kripper Kirmes vom 17. bis 20. Mai, wurden die Karten durch den Vorstand und Festausschuss des JGVs an Frank Kremer und Patrick Lichius übergeben. Marc Boes erklärte hierzu, dass das Highlight in 2019 wieder der Samstagabend bilden wird. Die bayrische Partyband „die Lausbuba“ wird zur Dirndl Party in Kripp aufspielen und mit ihrem jungen, frechen und dynamischen Auftreten wird dann bis in den frühen Morgen mit fetzigen Hits in die Nacht gefeiert. Mit einem Mix aus Apres-Ski, Hüttengaudi und Oktoberfest wird reichlich Partystimmung aufkommen. Natürlich wird das Festzelt für den Abend auch wieder entsprechend hergerichtet sein, so dass sich jeder Gast direkt zu Hause fühlen kann. Hiervon können sich alle schon beim Start der Kirmes am Kirmesfreitag, 17. Mai, ab 20 Uhr überzeugen. Mit den Hits aus den Jahrzehnten der 90er und 2000er wird man wieder in die Kripper Kirmes starten. Der MEGA-Park DJ Fosco wird auf verlässliche Art und Weise für gute Unterhaltung in einem gut gefüllten Festzelt an dem Abend sorgen. Passende Happy Hours werden für regen Verkehr rund um der Cocktailbar sorgen. Der Kirmessamstag steht dann komplett unter dem neuen Motto „Dirndl Party“. Mit Polkas zum Mitklatschen, bis hin zu den aktuellen Hits zum Mitsingen und Tanzen, wird die bayrische Band für einen stimmungsvollen Abend sorgen. Wer sich für den Abend definitiv einen Platz sichern will, kann dies gerne jetzt schon tun.
Gemeinsam mit der KSK Ahrweiler hat ab heute der Kartenvorverkauf für den 18. Mai in den Filialen in Kripp und Remagen gestartet. Alternativ kann man auch über die Homepage des Junggesellenvereins (www.jgv-kripp.de) und bei Vereinsmitglied Wilfried Brüssel im Tulpenweg 6 in Kripp Karten erwerben. Die übrigen Kirmestage wurden hierbei durch den Festausschuss des Junggesellenvereins auch abwechslungsreich und unterhaltsam gestaltet. Auf einen besonderen Musikgenuss freuen sich die Junggesellen um den Festausschussleiter Philipp Theisen zum Abschluss der diesjährigen Kirmes.

Zum Abschluss der Kirmes am Kirmesmontag wird erneut die Sunshine Dance Band aus Koblenz ein Konzert im Festzelt geben. Voller Dynamik wird man Ihnen die besten Partysongs, die Welthits von Pop-Rock, Oldies, bis hin zu den aktuellen Chart-Hits präsentieren. Nicht zu vergessen: die Kölsche Tön. Mit einem wahren Feuerwerk der Unterhaltung wird man so den letzten Kirmesabend zu einem unvergesslichen Kirmesausklang machen.
Marc Boes lud zum Abschluss des Termins die beiden Filialleiter noch einmal ganz herzlich zu den kommenden Festtagen vom 17. bis 20. Mai auf den Kirmesplatz und in das Festzelt ein. Er freut sich schon darauf gemeinsam eine der größten Kirmesveranstaltungen in einem Festzelt im Stadtgebiet Remagen, beziehungsweise im ganzen Umkreis, über vier Tage zu feiern.

JGV Kripp

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster