Maria Zühlke: „Unter der Oberfläche“

7
Maria Zühlke: „Unter der Oberfläche“
Wann:
25. August 2019 um 15:00 – 30. Oktober 2019 um 18:30
2019-08-25T15:00:00+02:00
2019-10-30T18:30:00+01:00
Wo:
Artspace K2
Kirchstraße 2
53424 Remagen
Deutschland
Maria Zühlke: „Unter der Oberfläche“ @ Artspace K2 | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Maria Zühlke: „Unter der Oberfläche“

Malerei
Die Galerie Artspace K2 eröffnet am Sonntag, den 25. August 2019 eine neue Ausstellung mit Gemälden der in Montabaur lebenden Künstlerin Maria Zühlke. Der Titel „Unter der Oberfläche“ gibt bereits Hinweise auf einige Themen und Konzepte, mit denen sich die Werke beschäftigen.
Obwohl das Hintergründige, also alles unter der Oberfläche, viele philosophische Fragen aufwirft, bezieht sich die Künstlerin in ihren abstrakten Arbeiten primär auf den Bereich der Natur. Diese ist auf den ersten Blick zu bestaunen und zu erleben. Doch da hört die Natur nicht auf, denn erst unter der Oberfläche der Landschaften und Erde beginnen die Mysterien
und Rätsel. Es ist das Verborgene und kaum Sichtbare, das der Künstlerin als Vorlage für ihre Gemälde dient. Schließlich bedeutet jede geografische Oberschicht, dass darunter eine Tiefe herrscht, die nicht nur Geheimnisse enthält, sondern auch eng mit dem Thema der Zeit verwoben ist.
Maria Zühlke setzt ihre Faszination mit den Fragen der Oberfläche und der darunterliegenden Geheimnisse in einer sehr expressiven Malerei um. Dadurch, dass sie mit diversen Materialien viele Schichten aufträgt, stellt sie die Komplexität, Schroffheit und Ästhetik unserer Erde dar. Es geht ihr nicht um den klassischen Begriff der Schönheit, sondern um die Brüche, Risse und rauen Flächen, hinter denen man ungenau andere Formen entdecken kann. Die Künstlerin vergleicht deshalb ihre Arbeiten mit den Gesichtern älterer Menschen, denn hinter den Falten und Spuren vergangener Jahre verstecken sich Lebenserfahrung und Menschlichkeit.
Die Gemälde von Maria Zühlke beruhen oberflächlich auf einer abstrakten und einfachen Formsprache, in ihren Details verfügen sie jedoch über eine enorme Vielschichtigkeit. Der Betrachter wird aufgefordert, sich mit dem Wechselspiel der Oberfläche und Tiefe zu beschäftigen, sich aber gleichzeitig auch Gedanken über die hintergründigen Konzepte der Naturbeschaffenheit und des Zeitverlaufs zu machen.

Christoph Noebel
Artspace K2
Kirchstraße 2
53424 Remagen
Tel: 02642 907750
E-mail: info@artspace-k2.com

Maria Zühlke
„Unter der Oberfläche“
Artspace K2
Kirchstraße 2
53424 Remagen
Vernissage: Sonntag, 25. August 2019, 15:00Uhr
Ausstellungsdauer: 25. August – 30. Oktober 2019
Öffnungszeiten: Mittwoch – Samstag, 15:00-18:30Uhr
E: info@artspace-k2.com; T: 02642 907750

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster