Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Profittlich

AhrHelp.de erstrahlt in neuem Glanz

Anzeige Banner

Vermittlungsplattform ist wieder online

Bad Breisig, 27.05.2024: Die Stiftung Ahrtal freut sich, den Relaunch ihrer Plattform AhrHelp.de bekannt zu geben. Mit einem frischen Design und neuen Funktionen setzt das Team der Stiftung Ahrtal ein Zeichen der Hoffnung und des Zusammenhalts für alle Hilfesuchenden und Freiwilligen.
AhrHelp verfolgt das Ziel, Flutbetroffene mit Spendern, Freiwillige und Fachkräften zu verbinden, um gemeinsam den Wiederaufbau im Ahrtal voranzutreiben. Der Zugriff auf die Vermittlungsplattform mit Kleinanzeigensystem bleibt ausschließlich registrierten Nutzern vorbehalten und ist wie gewohnt kostenfrei.
Neben der Möglichkeit, Spendenangebote und -gesuche einzustellen, erweitert Ahrhelp.de das Angebot: Auch Freiwillige und Handwerker können nun aktiv ihre Hilfe anbieten. Handwerksbetriebe haben die Möglichkeit, sich mit ihrem IHK-Eintrag zu registrieren und transparent ihren Stundenlohn anzugeben.
Zudem strebt die neue Rubrik „Nachbarschaftshilfe“ an, die in der Flutkatastrophe gewachsene Solidarität weiter zu festigen. Ziel ist es, das nachbarschaftliche Miteinander im Ahrtal zu stärken und ein solides Fundament für zukünftige Herausforderungen zu schaffen.
Kurzfristig wird nun auch eine Kategorie zu überregionaler Hilfe eingerichtet. So ist es möglich auch den akut Betroffenen des Pfingsthochwassers AhrHelp zugänglich zu machen.
Die Stiftung Ahrtal lädt alle engagierten Menschen herzlich dazu ein, Teil dieser wertvollen Gemeinschaft zu werden und die Kräfte für den Wiederaufbau effektiv zu bündeln. Ob als Spender, Helfer oder Handwerker – jeder Beitrag zählt. Die neu gestaltete Website ist ab sofort unter www.ahrhelp.de erreichbar.

Über die Stiftung Ahrtal:

Die Stiftung Ahrtal ist eine ehrenamtlich getragene, gemeinnützige Hilfsorganisation, die sich im Ahrtal für die Betroffenen der Flutkatastrophe und für den Wiederaufbau einsetzt. Sie ist aus der Privatinitiative des Spenden-Verteilzentrums Ahrtal hervorgegangen und finanziert sich rein aus Spendenmitteln. Die unmittelbare Hilfe, ohne lange Verwaltungswege steht im Vordergrund. Durch direkten Kontakt und Betreuung kommt die Hilfe genau dort an, wo sie benötigt wird. Die Stiftung möchte das Leben im Ahrtal für alle Generationen positiv gestalten und zukunftsfähig machen. Ein Bürgerbeirat erhält Einblicke in die Finanzen der Stiftung und hilft bei der Entscheidung, welche Projekte im Sinne des Ahrtals verfolgt werden sollten.

Pressemeldung Stiftung Ahrtal – stAHRk vereint
Foto: Luisa Larscheid/Stiftung Ahrtal

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner