Freitag, September 17, 2021

Ahrufer und -mündung kontaminiert

Gastronomie

Gastroservice

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Informationen zum Ahrufer und zur Ahrmündung

Die Stadtverwaltung Sinzig weist nochmals darauf hin, dass das Ahrufer sowie der gesamte Bereich des Ahr-Mündungsdeltas derzeit nicht von ehrenamtlichen/freiwilligen betreten werden sollte. Aktuell sind in diesem Bereich weiterhin Rettungs- und Einsatzkräfte tätig, um etwaige Gefahrstoffe zu bergen.

Es haben sich an mehreren Stellen Mulden ausgebildet, die mit kontaminiertem Flutwasser gefüllt sind. Diese werden derzeit kontrolliert abgepumpt und einer ordnungsgemäßen Behandlung/Entsorgung zugeführt. Darüber hinaus sind in dem Areal großflächig Gebinde unterschiedlicher Größe und teils unbekanntem Inhalt verteilt, die derzeit ebenfalls geborgen werden.

Seit dem heutigen Vormittag erfolgt der Rückbau der Fuß-/Radwegbrücke an der Ahrmündung. Die Arbeiten verlaufen bislang planmäßig und werden durch das Wasser- und Schifffahrtsamt begleitet.

Sobald diese sehr aufwendigen Arbeiten abgeschlossen sind, wird erneut informiert.

Pressemeldung Stadt Sinzig
Foto: Achim Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X