Mittwoch, Dezember 8, 2021

Allerheiligen macht Marktverlegung notwendig

Allerheiligen macht Marktverlegung notwendig

Vier Markthändler kommen bereits mittwochs nach Remagen
Der Wochenmarkt an Allerheiligen kann wegen des Feiertags nicht stattfinden und wird deshalb auf Mittwoch, 30. Oktober 2019, vorgezogen.

An diesem Tag werden in der Josefstraße in der Zeit von 8 bis 13 Uhr frischer Fisch vom Fischspezialitätenhandel Derksen, Obst und Gemüse vom Obst- und Gemüsehandel Nickel, Käse- und Wurstspezialitäten vom Tiroler Bauernstandl Welz sowie Bio-Eier aus artgerechter Freilandhaltung vom Kernbachhof Weber angeboten. Die anderen Markthändler können leider wegen anderer Verpflichtungen an diesem Tag nicht teilnehmen.

Der nächste reguläre Wochenmarkt findet dann am 8. November 2019 wieder wie gewohnt von 8 bis 13 Uhr in der Josefstraße statt.

Pressemeldung Stadt Remagen
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X