Barbarossamarkt 10. – 11. September Anno 2011

119
Barbarossamarkt-Familiennachmittag

An diesem Wochenende is es wieder soweit.
Der achte Barbarossamarkt öffnet seine Tore am kommenden Wochenende!
In autentischem Ambiente bieten Gaukler, historische Küche, zeitechte Marktstände und mittelalterliche Kurzweil ein grandioses Schauspiel aus der Zeit König Friederich 1, genannt Kaiser Barbarossa.
(Friedrich I., genannt Barbarossa (* um 1122, vielleicht im Kloster Weingarten bei Altdorf; † 10. Juni 1190 im Fluss Saleph nahe Seleucia, Armenisches Königreich von Kilikien), aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war von 1147 bis 1152 als Friedrich III. Herzog von Schwaben, von 1152 bis 1190 römisch-deutscher König und von 1155 bis 1190 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Er ertrank während des Dritten Kreuzzuges bei der Überquerung des Flusses Saleph im damaligen West-Kilikien in der heutigen Türkei. Den Beinamen „Barbarossa“ („Rotbart“) erhielt er in Italien wegen seines rötlich schimmernden Bartes.)
Quelle: Wikipedia
Weitere Informationen der Aussteller, den Film / Diaschau von 2010 und das Programm gibts natürlich auf der Webseite www.barbarossamarkt-sinzig.deHier das Filmchen aus 2010

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster