Dienstag, Oktober 26, 2021

Bogenschützen-Turnier bringt 1.500 Euro für Flutopfer

Forum im Aktiplan

Verzällsche rund um Themen nicht nur der Rheinmeile +++ Einfach anmelden und posten.

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop - ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Bogenschützen-Turnier bringt 1.500 Euro für ein Kinder- und Jugendprojekt in Müsch

Gemeinsam organisierten die Abteilung Bogensport der SG Bad Breisig und der Schützenkreis 116 Rhein Ahr auf dem Bogenschießplatz in Niederlützingen ein Bogenschützenturnier. Das komplette Startgeld der 35 Teilnehmer, alle Einnahmen sowie zahlreiche Einzelspenden summierten sich zu einem Betrag von 1.500 Euro. SG Abteilungsleiter Bogensport, Dirk Jobelius, und Bogenreferent Guido Bartz freuten sich, dass eine so hohe Summe für die Unterstützung der Flutopfer an der Ahr zusammengekommen ist. Das Geld übergaben sie an Bruno Jaeger von der Bürgerstiftung der Volksbank RheinAhrEifel eG. „Die Spende kommt passend zu einer Anfrage der Ortsgemeinde Müsch, erklärte Stiftungsgeschäftsführer Bruno Jaeger. „Wir werden es mit für die Realisierung eines Kinder- und Jugendprojektes einsetzen“.

Pressemeldung Volksbank RheinAhrEifel eG.
Foto: Volksbank RheinAhrEifel eG

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X