Caracciola Gedächtnistreffen 2019 – der Film

134
Caracciola Gedächtnistreffen 2019

Caracciola Gedächtnistreffen 2019

Auch in diesem Sommer trafen sich zahlreiche Oldtimer zum Caracciola Gedächtnistreffen auf der Rheinpromenade in Remagen. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung vom Caracciola Club Remagen.
Bereits am Vormittag quoll das Rheinufer vor Bolliden über. Gut 150 historische Fahrzeuge fanden sich ein. Dabei war so ziemlich alles vertreten, was Rang und Namen hat. Von der Pagode bis zur Heckflosse, vom alten Alpine bis zum Jeep. Von der Ente bis zum Pullmann. Auch Replicas waren vor Ort, so zwei Bugattis auf VW-Basis und ein ein Mercedes SSK auf  Mercedeschassis aus den 70er Jahren.
Ältestes Fahrzeug war ein Motorrad, eine Indian aus dem Jahr 1926. Auffällig zahlreich in diesem Jahr waren die VW Bullis. Die liebevoll restauriert in hochglanz aber auch als „Ratte“ gepflegten Fahrzeuge liegen seit einigen Jahren im Trend.
Die Moderation übernahm Martin Tillmann, für die musikalische Untermalung sorgten Papa Tom´s Jazz GmbH.

Sehen Sie hier den Film mit einigen Impressionen vom Treffen.

360° Panorama vom Caracciolaplatz mit den Boliden. Weitere Panoramen der Rheinmeile finden Sie auf der Webseite:  rheinmeile-360.de/

AG
Foto + Film: allgrafics

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster