Corinna Rüffer, MdB Die Grünen, besuchte das Ahrtal

Forum im Aktiplan

Verzällsche rund um Themen nicht nur der Rheinmeile +++ Einfach anmelden und posten.

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Corinna Rüffer, MdB bedankte sich bei Helfenden im Ahrtal für das große Engagement und Durchhaltevermögen

Remagen, 19.09.2021. Beim Besuch von Corinna Rüffer, MdB aus Trier, die vom GRÜNEN Direktkandidaten Martin Schmitt begleitet wurde, standen zunächst die ehemalige Levana-Schule und die DRK-Fachklinik in Bad Neuenahr-Ahrweiler sowie Dernau und die dort momentan tätige NGO Habitat for Humanity auf dem Programm des Kreisverbandes von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Ahrweiler.
Die Reste der Levana-Schule wurden Corinna Rüffer, MdB und Martin Schmitt von Birgit Stupp, Sprecherin des Ortsverbandes Bad Neuenahr-Ahrweiler, gezeigt, die hier auch selbst schon Projekte mit Kindern durchgeführt hat. Die katastrophalen Zerstörungen bedürfen allerdings kaum weiterer Erläuterungen – nachmittags besuchten Rüffer und Schmitt dann das Ausweichquartier der Schule in Neuwied auf der anderen Rheinseite.
Der folgende Termin an der DRK Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, die ebenfalls stark betroffen ist, führte die GRÜNEN auf die andere Seite der Ahr. Herr Held, Pflegedienstleiter der Fachklinik, und Tim Schäfer aus dem Team nahmen sich trotz aktuell enormer Arbeitsbelastung die Zeit, den GRÜNEN von der Flutnacht und den bisher umgesetzten Maßnahmen zur Wiederaufnahme der gerade jetzt so wichtigen Arbeit der Klinik zu berichten. Die Fachklinik belegt nun zwei Abteilungen am ortsansässigen Klinikum Mariahilf, um wieder bis zu 20 junge Patient*innen aufnehmen zu können. Der Bedarf ist nach der Flutkatastrophe noch größer als vorher, und viele Kinder und Jugendliche werden auch in der nächsten Zeit noch Hilfe bei der Aufarbeitung des Erlebten brauchen.
Mittags ging es für Rüffer und Schmitt weiter nach Dernau, wo Gereon Fischer, Vorstand von Habitat for Humanity, über die erfolgreiche Idee und auch Umsetzung eines Werkzeugverleihs berichtete. So können die Menschen im Ahrtal unkompliziert mit dem dringend benötigten Werkzeug zum Aufräumen und Reparieren unterstützt werden.
Rüffer, aber auch Schmitt, der als Direktkandidat der GRÜNEN zuletzt viel Zeit im Ahrtal verbracht hat, waren erneut positiv überrascht über die große Anteilnahme und das Engagement so vieler im Ahrtal seit der Flutkatastrophe. „Diese neuen Strukturen müssen auch für die unmittelbare Zukunft weiter gestärkt werden, denn das Ahrtal wird noch länger viel Unterstützung brauchen,“ waren sich Rüffer und Schmitt einig.

Pressemeldung Bündnis 90/ DIE GRÜNEN Kreisverband Ahrweiler
Foto: Annette Mannschott

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X