Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Cornelia Weigand bei vier GRÜNEN Ortsverbänden

Aktiplan Anzeige

Vier GRÜNE Ortsverbände luden Cornelia Weigand an ihre Infostände ein

Remagen, 09.01.2022 Cornelia Weigand, die einzige parteilose Landratskandidatin
besuchte auf Einladung der sie unterstützenden GRÜNEN Infostände in Gelsdorf,
Remagen, Sinzig und Bad Breisig. Die Ortsverbände und der Kreisverband von BÜNDNIS
90 / DIE GRÜNEN begrüßten diese Möglichkeit, im Wahlkampf Weigand in ihren
jeweiligen Kommunen vorstellen zu können.
Die Landratswahl ist eine Personenwahl. Gerade deshalb wollen nicht nur die GRÜNEN
wissen, was die parteilose Cornelia Weigand denkt, sondern auch viele Bürgerinnen und
Bürger. Nach der Flut gibt es so viele Themen, so viele Maßnahmen überall und noch
so viel zu tun. Wie wird eine zukünftige Landrätin die Probleme lösen, was kann sie
tun? Cornelia Weigand formuliert klar: Sie will mehr als nur den Kreis verwalten,
gerade jetzt will sie Impulse geben, moderieren, Konsens finden und die acht
Kommunen stärker zu einer Einheit verbinden, um die großen Aufgaben gemeinsam
anzugehen.
Standen in der Grafschaft Fragen um die Gewerbegebiete im Mittelpunkt, so war es in
Remagen eher die Mobilität und in Sinzig und Bad Breisig das Thema Bau und
Wärmewende. Cornelia Weigand konnte von ihrer Arbeit als Verbandsbürgermeisterin
Altenahr berichten und Mut machen. Sie stellt fest, dass sich bei allen Gesprächen im
Kreis Ahrweiler klar abzeichnet: Die Menschen wollen Veränderung. Als studierte
Biologin sind ihr die Themenfelder Natur und Umwelt sehr wichtig, aber sie hat auch
den kritischen naturwissenschaftlichen Blick. An mehreren Stellen fließen Abwässer
immer noch ungeklärt in die Ahr – das ist eine wichtige Baustelle für Weigand.
Auf die vielen sehr unterschiedlichen Fragen an den vier Infoständen antwortete
Cornelia Weigand wie gewohnt: Sachlich, kenntnisreich und mit Beispielen. Ihre
nüchterne Art und Klarheit ist genau das, was viele Menschen im Kreis an ihr schätzen,
sie macht keine Versprechungen. Denn nur mit Mut zur Veränderung und Vertrauen in
die Zukunft wird auch ein gesellschaftlicher Wandel im angeschlagenen Kreis Ahrweiler
möglich.

Pressemeldung BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Kreisverband Ahrweiler
Foto: Claudia Schmitz

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X