Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Hagebaumarkt Moeren

Das Ahrtal blüht auf mit Heike Boomgarden

Sonderseite
Hochwasser

Artikel +++ Filme +++ Reportagen +++ Pressekonferenzen +++

Hotlines

Seelsorgerteam
0800 0010218

Wiederaufbau-Telefon-Hotline:
0800 222 0 22 0
https://wiederaufbau.rlp.de

Hilfen aller Art

wiederaufbau.rlp.de/de/ansprechpartner/

Infoseite der Stadt Sinzig

https://www.sinzig.de/flut/

Helfer im Web

www.helfer-shuttle.de
www.helfer-stab.de

Alles um die Flut

https://www.flut-wiki.de

Spendenkonten Hochwasserhilfe

“Flutkatastrophe Sinzig”Volksbank RheinAhrEifel e.G.
IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01,
BIC: GENODED1BNA

KSK  „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“
IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56
BIC: MALADE51AHR

 

Staudengarten zu gewinnen

Die Stiftung Ahrtal darf die bekannte Gartenexpertin Heike Boomgarden im Ahrtal begrüßen.
Am 16.03.2024 wird die Gartenbau-Ingenieurin zusammen mit ehrenamtlichen Helfern der Stiftung Ahrtal bei Betroffenen der Flutkatastrophe 2021 einen kleinen Staudenvorgarten zukunftsfähig neu gestalten.
Hierfür nehmen wir, die Stiftung Ahrtal, bis zum 04.02.2024 Bewerbungen per E-Mail an info@stiftung-ahrtal.de entgegen. Folgende Angaben werden benötigt: Name, Anschrift, Kontaktdaten, Größe der Fläche, Fotos der Fläche und die Angabe, ob es sich eher um ein Sonnenbeet oder um ein Schattenbeet handelt.
Die Expertin hat bei den Betroffenen im Ahrtal seit der Flut vom 14.07.2021 mit ihren einfachen Tipps und Tricks bereits reges Interesse geweckt. Erst kürzlich hat ein im Ahrtal mit Heike Boomgarden angelegter naturnaher Modellgarten den Sonderpreis beim European Award for Ecological Gardening gewonnen.
Im Anschluss an die Aktion wird die Expertin einen Vortrag zum zukunftsgerechten Gärtnern im Freundschaftshaus Marienthal halten. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig. Über zahlreichen Besuch freuen wir uns.
Das Freundschaftshaus Marienthal ist eines der bereits abgeschlossenen Projekte der Stiftung Ahrtal. Zusammen mit IKEA Koblenz konnte die Stiftung Ahrtal gemeinsam mit Azubis und der Dorfgemeinschaft Marienthal das Freundschaftshaus neu ausstatten und einrichten. Die Stiftung Ahrtal freut sich darüber damit einen neuen Treffpunkt für die schwer von der Flut betroffenen Marienthaler schaffen zu können.
Das Team der Stiftung Ahrtal besteht aus Ehrenamtlern und Helfern, die sich unbürokratisch und direkt für ihre Heimat, das Ahrtal, “stAHRk” machen und sich dafür einsetzen, ein zukunftssicheres Ahrtal zu gestalten. Die gemeinnützige Stiftung ist aus der Privatinitiative des Spenden-Verteilzentrums Ahrtals hervorgegangen und finanziert sich rein aus Spendenmitteln. Für weitere Informationen über aktuelle Projekte und Hilfen informiert euch gerne über Social Media oder unsere Website.

Pressemeldung Stiftung Ahrtal – stAHRk vereint –

Veranstaltungen zur Flut

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner