Die Bienen sind Schwebfliegen – der Film

64
Die Bienen sind Schwebfliegen - der Film

Die Bienen sind Schwebfliegen – der Film

Kaum sind die Temperaturen im Plusbereich schon summen emsig die ersten Bienchen herum. Auf der Suche nach Süßigkeiten in der Natur werden sie wohl erfolglos bleiben, daher sollte man den – nunja „vom Aussterben bedroht“ wäre etwas überzogen formuliert – Tierchen etwas zum Schnäuseln anbieten. Wir haben uns für eine Zuckerlösung entschieden.
Nachdem die erste Biene vom Löffel gekostet hatte waren es nach einiger Zeit schon zwei und im Laufe des Nachmittags konnten wir insgesamt fünf Bienen verköstigen. Die noch träge daherkommenden Bestäuber ließen sich gut mit der Kamera festhalten. – Die Bienen kommen

Update:
Ein aufmerksamer Leser wies uns darauf hin, dass die gezeigten Tiere nicht Bienen, sondern Schwebfliegen sind. Nähere Recherchen zeigten, dass es sich um die so genannte Mistbiene oder auch Scheinbienen-Keilfleckschwebfliege (Eristalis tenax) handelt.

Sehen Sie hier beindruckende Großaufnahmen der ersten Frühlingsboten. Über ein Like freuen wir uns.

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster