Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

LesOlives

1. 4. Dreck – Weg – Tag in Sinzig

Dreck – Weg – Tag in Sinzig

Sinzig. Kreisweit wird zum Dreck-Weg-Tag, der Müllsammelaktion im jeweiligem Heimatort aufgerufen. Auch die Kernstadt Sinzig möchte sich hierbei einbringen und gemeinsam für ein sauberes und freundliches Erscheinungsbild der Stadt einsetzen.
Der Ortsvorsteher und der Ortsbeirat rufen deshalb alle Mitbürgerinnen und Mitbürger auf, sich an dieser gemeinschaftlichen Sammelaktion zu beteiligen, und so einerseits als Beispiel für Zusammenhalt und Gemeinschaftssinn für die Kernstadt tätig zu werden und anderseits dafür zu sensibilisieren, dass Verpackungen, Unrat und Müll nicht achtlos in der Natur entsorgt werden dürfen.
Treffpunkt für den Dreck-Weg-Tag in Sinzig ist am 01.04.2023 um 10.00 Uhr am Parkplatz in der Kölner Strasse bei den Stadtwerken. Hier werden die Teilnehmer in Gruppen aufgeteilt und anschließend beginnt die gemeinsame Arbeit.
Gegen 13.00 Uhr nach den Säuberungsaktivitäten lädt der Ortsbeirat zu einer Stärkung mit Würstchen und belegten Brötchen sowie zu einem Umtrunk ein.
Ich würde mich freuen, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger an dieser gemeinschaftlichen Sache beteiligen würden. Ob Familien mit Kindern, Vereinsvertreter oder rüstige Rentner, alle sind herzlich willkommen,“ formuliert Ortsvorsteher Gunter Windheuser seinen Aufruf an die Bevölkerung der Kernstadt Sinzig.

Pressemeldung Ortsvorsteher Gunter Windheuser
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner