Dienstag, Oktober 26, 2021

DRK-Beratungs- und Servicezentrum Ahr

Hotlines

Bürgertelefon Sinzig
0173 3816412
Personensuche
0800 6565651
Seelsorgerteam
0800 0010218

Shuttlebus

www.helfer-shuttle.de

Spendenkonten Hochwasserhilfe

“Flutkatastrophe Sinzig”Volksbank RheinAhrEifel e.G.
IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01,
BIC: GENODED1BNA

KSK  „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“
IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56
BIC: MALADE51AHR

Kreisparkasse Ahrweiler
DE86 5775 1310 0000 3394 57

Volksbank RheinAhrEifel
DE55 5776 1591 0600 0220 00

Postbank Köln
DE84 3701 0050 0017 2905 06

 

Weitere Schritte zum DRK-Beratungs- und Servicezentrum Ahr

Hilfsmittelausgabestelle und Waschsalon an der Ahrweiler Straße in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Durch die platzierten Büro-Container auf dem Parkplatz an der Kreuzung Ahrweiler / Ringener / Danziger Straße zeichnet es sich ab: Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Ahrweiler e. V., weitet seine aktuellen Aufgaben und Hilfen zugunsten der Flutopfer in der Region aus. In den Containern werden die Arbeitsmöglichkeiten der zentralen DRK-Kreisgeschäftsstelle erweitert.

Mit dem DRK-Beratungs- und Servicezentrum Ahr greifen wir über das bundesweite DRK-Netzwerk Erfahrungen nach den Oder- und Elbfluten der vergangenen Jahre auf und werden diese, soweit möglich, auf uns übertragen und ebenfalls anwenden“, sagt DRK-Kreisverbandspräsident Achim Haag über das temporäre Gebäude schräg gegenüber der DRK-Kreisgeschäftsstelle.

Mit dem neuen DRK-Beratungs- und Servicezentrum Ahr werden vielfältige Beratungsmöglichkeiten zu Förderanträgen, Versicherungs- und Behördenhilfen, Traumaverarbeitung und einige Dinge mehr angeboten. Aktuell bereits in Betrieb ist die Hilfsmittelausgabestelle, die sich in der Akutphase des Katastropheneinsatzes noch im Schulungsraum der DRK-Kreisgeschäftsstelle befand. Ganz neu in Betrieb ist ein Waschsalon mit vier Waschmaschinen. Der Waschsalon wird noch mit vier Wäschetrocknern, Wäscheständern und einem Regal zur Lagerung von in Warteschleife befindlichen Wäschekörben ergänzt. Mit dem Waschsalon reiht sich das DRK in eine Vielzahl weitere Angebote dieser Art anderer Anbieter ein. Seit der Eröffnung Anfang September wird der Waschsalon bereits rege von den umliegenden Anwohnern genutzt. Der DRK-Waschsalon ist Montags bis Donnerstags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, der letzte Waschgang kann um 15:30 Uhr gestartet werden. Freitags stehen die Waschmöglichkeiten bis 12:30 Uhr zur Verfügung und der DRK-Waschsalon schließt dann um 14:00 Uhr.

Zuerst haben wir während des Katastropheneinsatzes Leben gerettet. Nun ist es unsere Aufgabe, Leben zu ermöglichen. Die Flut ist gegangen, aber wir als DRK-Kreisverband Ahrweiler e. V. mit unserem bundesweiten Rotkreuznetzwerk im Hintergrund bleiben. Auch wenn wir selbst insbesondere mit der Flutung des Kellers unserer zentralen Kreisgeschäftsstelle betroffen und immer noch handlungsbeschränkt sind, leisten wir nach unseren Möglichkeiten die Hilfen, die unsere Mitbürger benötigen“, sagt DRK-Kreispräsident Haag.

Aktuell befindet sich das DRK in der Personalauswahl für das neue DRK-Beratungs- und Servicezentrum Ahr. Dabei seien bei personellen Neueinstellungen auch gesetzliche Kündigungsfristen zu berücksichtigen, die den zeitlichen Ablauf hinauszögern. „Wir können die für die nächsten Jahre anstehenden neuen Aufgaben nicht dem vorhandenen Personal auf die Schultern laden. All unsere Mitarbeiter leisten seit dem 15. Juli 2021 eine unermessliche Arbeit, anfangs unter sehr improvisierten Arbeitsbedingungen. Wir sind zuversichtlich, Mitte Oktober die personelle Erweiterung weitestgehend auf den Weg gebracht zu haben und mit unseren neuen Angeboten, über die wir dann jeweils informieren werden, starten zu können“, erklärt Achim Haag.

Die Dokumente der 74-jährigen Geschichte des DRK im Kreis Ahrweiler wurden durch die Flutung des Kellers der zentralen DRK-Kreisgeschäftsstelle und dem dort befindlichen Organisationsarchiv zerstört. Das Herz der Rotkreuzarbeit jedoch schlägt in Hunderten ehrenamtlichen Helfern und hauptamtlichen Mitarbeitern weiter!

Mit dem bundesweiten DRK-Netzwerk setzen die Rotkreuzler des Ahrkreises alles daran, die Basisversorgung der Mitbürger aufrecht zu erhalten und wo erforderlich zu erweitern.

Die Flut geht – wir bleiben!

Als regionale DRK-Gliederung ist der DRK-Kreisverband Ahrweiler e. V. noch vor Ort, wenn alle anderen längst abgereist sind: Wir sind das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Ahrweiler!

Hochwasserhilfe Spendenkonto DRK-Kreisverband Ahrweiler e. V.

IBAN: DE 42 5775 1310 0000 8000 29

Stichwort: Hochwasserhilfe Ahr

www.kv-aw.drk.de/jetzt-spenden

Pressemeldung Kreisverband Ahrweiler e.V.
Foto: Privat

Veranstaltungen zur Flut

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X