Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Hanenberg

DRK-Indigo-Projekt: Kostenloses Resilienztraining in den Weihnachtsferien

DRK-Indigo-Projekt: Kostenloses Resilienztraining in den Weihnachtsferien

Kreis Ahrweiler. Im Frühjahr startete das Deutsche Rote Kreuz sein Herzensprojekt Indigo, das die Resilienzförderung von Kindern stärken soll. Im Mittelpunkt steht dabei das Alpaka Indigo, das gerade einen Vulkanausbruch in Peru erlebt hat. Das Programm ist ein voller Erfolg und kommt so gut an, dass der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. in den Weihnachtsferien ein kostenloses Resilienz-Training anbietet.
Egal wo Indigo auftaucht, die Kleinen schließen ihn sofort ins Herz, sind mit Eifer dabei und das werden sie bestimmt auch am 03. und 04. Januar 2024 (14:00 bis 16:30 Uhr). Im DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr an der Kreuzung Ringener/Danziger Straße lernen die Teilnehmenden das Alpaka kennen und werden von ihm höchstpersönlich im interaktiven Handpuppenspiel erfahren, wie es den Vulkanausbruch erlebt hat. Die eigens geschulten Anleiterinnen des DRK verleihen Indigo ihre Stimme und behandeln anhand seiner Geschichte Aspekte wie Verlust, Trauer und Flucht. „Wir machen das sehr niedrigschwellig, unterhaltsam sowie altersgerecht und fördern so spielerisch unter anderem Selbstwahrnehmung, Gefühlsregulation und Achtsamkeit.“, beschreibt der Leiter des DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr Daniel Blumenberg das Projekt. Aber auch praktische Bewältigungsstrategien sowie soziale Kompetenzen werden vermittelt. Die Kinder lernen, dass man über Gefühle reden darf oder dass es völlig okay ist, wenn man mal traurig ist.
Neben dem Resilienz-Training gehören zum Indigo-Projekt auch Bastelbögen und ein Kinderbuch, in dem das Erlebte des Alpakas sowie seine Bewältigungsstrategien geschildert und eindrucksvoll illustriert werden. Das Buch endet aber nicht mit Indigos Geschichte, denn das Alpaka wendet sich im Anschluss direkt an seine Leserschaft und verrät Tricks, die bei Angst, Unruhe oder Stress angewendet werden können, um so wieder zur Ruhe zu kommen.
Das Indigo-Projekt in den Weihnachtsferien (3. und 4. Januar 2024, 14:00 bis 16:30 Uhr, DRK-Beratungs- und Servicecenter Ahr) richtet sich an Grundschülerinnen und Grundschüler. Die Teilnahme ist kostenlos, auf zehn Kinder begrenzt und nur unter vorheriger Anmeldung (beratungscenter@kv-aw.drk.de oder 02641 – 97 80 98) möglich.

Pressemeldung DRK Kreis Ahrweiler
Foto: Astrid Zens/DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V.

Hier geht es zur Homepage des DRK-Kreisverbandes Ahrweiler:
www.kv-aw.drk.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner