Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Mowela

DRK wirbt um neue Fördermitglieder

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

DRK wirbt im Landkreis Ahrweiler um neue Fördermitglieder

Kreis Ahrweiler. Fördermitglieder unterstützen die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes und ermöglichen das Engagement der Ehrenamtlichen. Der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. startet daher ab Montag, den 22. Juli 2024 eine Werbemaßnahme zur Gewinnung neuer Fördermitglieder. Im Auftrag des Roten Kreuzes werden Studierende acht Wochen von Haus zu Haus unterwegs sein. Zu erkennen sind sie an weißen DRK-Polohemden sowie dunkelblauen Regenjacken, zudem führen sie eine persönliche DRK-Werbevollmacht mit sich.
Die Ehrenamtlichen des Roten Kreuzes sind im gesamten Landkreis Ahrweiler rund um die Uhr zum Wohle der Gemeinschaft im Einsatz. Bei Veranstaltungen sorgen die Helfenden des Sanitätsdienstes im Notfall für schnelle Hilfe für Verletzte und Erkrankte. Die Bereitschaften sichern den Katastrophenschutz und leisten im Ernstfall schnell und kompetent Hilfe. Die Ortsvereine richten zahlreiche Blutspendetermine aus und betreuen dabei u.a. die freiwilligen Lebensretter. Der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. ist also stets für die Menschen da und hilft in der Not. Ermöglicht wird dies auch durch Fördermitgliedschaften. Dank derer können ehrenamtliche Helfende ausgebildet sowie Material, Ausstattung und Gerätschaften oder auch Projekte wie „Helfer vor Ort“ oder das Jugendrotkreuz finanziert werden. Damit das auch in Zukunft so bleiben kann, wirbt das Rote Kreuz in den nächsten Wochen um neue Mitglieder. Wie auch in den Vorjahren greift das DRK dabei auf das Fachwissen einer Werbeagentur zurück, die sich für die Gewinnung von Fördermitgliedern bewährt hat.
Unsere Erfahrungen mit der Werbeagentur sind durchaus positiv. Da diese sehr seriös arbeitet, haben wir uns auch dieses Jahr für eine erneute Zusammenarbeit entschieden. Die Studierenden werden in persönlichen Gesprächen Auskunft über das umfangreiche DRK-Leistungsprogramm geben und um Unterstützung in Form einer Fördermitgliedschaft bitten.“, erklärt DRK-Kreisgeschäftsführer Ulrich Bergmann und fügt hinzu, dass es den Werbern untersagt sei, Geld- und Sachspenden anzunehmen.
Als Dankeschön für die Unterstützung beinhaltet die DRK-Fördermitgliedschaft auch den DRK-Schlüsselschutz sowie den DRK-Rückholdienst.
Bei Fragen oder Hinweisen zur laufenden DRK-Werbeaktion wenden Sie sich bitte an den DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V.

Pressemeldung DRK Kreis Ahrweiler
Foto: Archivbild

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner