Ende der Bauarbeiten in der Kripper Straße in Sinzig

177
Bauarbeiten in der Kripper Straße in Sinzig

Ende der Bauarbeiten in der Kripper Straße in Sinzig

Ab Ende November wieder freie Fahrt
Eine der größeren Tiefbaumaßnahmen der Stadt Sinzig in 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Im Rahmen der Erschließung der Kripper Straße, wurden im 1. Bauabschnitt seit dem Frühjahr dieses Jahres die neuen Wasser- und Abwasserleitungen verlegt sowie die Fahrbahn neu hergestellt. Die Gesamtkosten für dieses Projekt liegen bei rund 550.000 €. – Bauarbeiten in der Kripper Straße in Sinzig –

Sofern die Witterungsbedingungen es zulassen, wird in der Woche vom 20.-24. November (KW 47) die neue Fahrbahndecke aufgebracht und nach einigen Restarbeiten ist die Freigabe der neuen Straße für die letzte Novemberwoche geplant.

Die Arbeiten neigen sich nun planmäßig dem Ende entgegen“, zeichnen sich Bauamtsleiter Marco Schreiner und Werkleiter Bernd Lischwé sehr zufrieden mit dem erfolgreichen Bauablauf der Straßenbaumaßnahme.

Bereits in 2018 beginnen die Planungen für den nächsten Bauabschnitt, die dann 2019 im unteren Bereich der Kripper Straße in Richtung Caritas-Werkstätten umgesetzt werden sollen. Auch hier sind umfangreiche Leitungs- und Straßenbauarbeiten notwendig.

Nähere Informationen zu den aktuellen Baumaßnahmen finden Sie unter www.sinzig.de in der Rubrik „Baustellen aktuell“.

Pressemeldung Stadtverwaltung Sinzig

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster