Samstag, Januar 22, 2022

Feuerwehr Remagen – Zimmerbrand

Bewerten
... Stimmen 0 Bewertung: 0

Einsatz der Feuerwehr Remagen: 07.06.2016 – 12:13 Uhr
Alarmstufe: B2 – Zimmerbrand

Zu einem Zimmerbrand in der Kernstadt rückte die Feuerwehr Remagen am Dienstagmittag aus. Die Bewohner des betroffenen Mehrfamilienhauses hatten sich vor deren Eintreffen selbstständig aus dem Haus begeben. Unter Atemschutz ging ein Trupp zur Brandbekämpfung vor. Durch den Einsatz eines mobilen Rauchschutzes wurde eine Ausbreitung des Brandrauchs in das Treppenhaus verhindert. Der Brand in der Wohnung war bereits weitestgehend erloschen, die Einsatzkräfte brachten das Brandgut aus dem Gebäude und führte Belüftungsmaßnahmen durch. Die Einsatzstelle wurde anschließend an den Hausbesitzer übergeben, die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf. Die Wohnung ist zunächst nicht mehr bewohnbar.

Ausgerückte Fahrzeuge
FF Remagen:
Einsatzleitwagen (ELW-1)
Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)
Drehleiter (DLA(K) 23/12)
Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6)

Weitere Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Pressemeldung der Freiwilligen Feuerwehr Remagen
Fotos: Feuerwehr Remagen

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X