Genießer-Frühling 2017 startet am kommenden Wochenende

247
Genießer-Frühling 2017

Genießer-Frühling 2017 startet am kommenden Wochenende

Frühlingshafte Angebote vom 13. bis 28. Mai in vielen Remagener Restaurants und Cafés beim Genießer-Frühling 2017
In diesem Jahr bieten die Mitglieder des Remagener WirteStammtischs bereits zum zehnten Mal frühlingshafte Menüs in ihren Restaurants und Cafés an. Zum Genießer-Frühling vom 13. bis 28. Mai 2017 wurde eine gemeinsame Menükarte aller 14 Teilnehmer erstellt, die die ganze Vielfalt der Remagener Gastronomie zeigt. 

Sei es das saftige T-Bone-Steak vom Lamm auf Oliven mit Champignons, Kirschtomaten und Frühlingszwiebeln, die Jakobsmuscheln im Serrano-Schinken-Mantel mit Erbsen-Minz-Püree, die köstliche Saltimbocca vom Zander auf Spargel-Bärlauch-Salat oder das geschmorte Eifelkaninchen mit gebratenem Spargel-Gemüse und Kräuter-Bratlingen – die Vielfalt ist groß. Die Gerichte werden größtenteils durch eine Vor- und Nachspeise und eine harmonische Weinempfehlung abgerundet. Frühlingsgedecke mit Kaffee und Kuchen, Himbeer- und Schokotörtchen oder Eisbecher erweitern das gastronomische Angebot um leckere Süßspeisen und Nachtische.

Die Idee zu dieser Aktion der Gastronomen entstand beim Remagener WirteStammtisch. Laut Antonio Lopez als Vertreter der Wirte und Marc Bors, Wirtschaftsförderer der Stadt Remagen, unterstreicht der von ihnen gemeinsam organisierte Genießerfrühling den in den letzten Jahren deutlich gewordenen Aufwärtstrend in der Remagener Gastronomie. Ob auf der wunderschönen Rheinpromenade, dem gemütlichen Marktplatz oder an vielen anderen Orten im gesamten Stadtgebiet: Die Remagener Gastronomie bietet neben hoher Qualität auch immer ein besonderes Ambiente.

Menue-Flyer Genießer-Fruehling Remagen 2017-1

Weitere Informationen zum Remagener Genießer-Frühling und die komplette Übersicht aller Menüs erhält man unter www.wirtestammtisch.de oder bei der Remagener Wirtschaftsförderung unter Tel.: 02642-20154.

 

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster