Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Google Maps Street view in Sinzig

Aktiplan Anzeige

Google Maps Street view in Sinzig

Der gesamte Kreis soll neu gescannt werden
Heute am 6. Juni 2018 fuhr der Wagen von Google Maps mit der Street view-Kamera durch Sinzig. Er kam aus der Münzgasse und fuhr dann über den Kaiserplatz und die Bachovenstraße weiter durch de Stadt.
In wieweit das mit der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO) in Einklang gebracht werden kann bleibt genauso offen wie die Frage ob das eher ein gutes Zeichen für alle (Hobby)-Fotografen ist oder die Demonstration der Unantastbarkeit des „Datenkraken“?
Dazu schreibt die Computerzeitschrift Chip bereits in 2016: „Google nutzt die neuen Aufnahmen nach eigener Auskunft nur dazu, das bestehende Karten-Material von Google-Maps zu verbessern und will die neuen Bilder nicht in Street View veröffentlichen“. Quelle Chip: https://www.chip.de/news/So-verewigen-Sie-sich-auf-Google-Maps-Die-Streetview-Autos-fahren-wieder_101333780.html

Google bietet innerhalb seiner Maps eine 3D-Ansicht an. Dazu ist es notwendig Straßenzeilen auch fotografisch festzuhalten. Hier der Link zur 3D-Ansicht Sinzigs: https://www.google.com/maps/@50.543144,7.2466149,84a,35y,52.12h,77.02t/data=!3m1!1e3 Um die Ansicht auch in 3D zu drehen und zu schwenken bitte die strg-Taste gedrückt halten und die Maus mit gedrückter Taste bewegen.

Weiteres zum Google Datenschutz und wie Sie den Antrag auf Unkenntlichmachung stellen finden Sie unter der Adresse: /www.google.de/intl/de/streetview/privacy/

AG
Foto: allgrafics

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X