Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Profittlich

In Sinzig soll ein Gemeinschaftsgarten entstehen

Infoveranstaltung für alle Interessierten am 30. November im HoT Sinzig

SINZIG. Das Projekt „Gemeinschaftsgarten“ der Stadt Sinzig geht in die erste Runde: Auf einem städtischen Grundstück in den Ahrwiesen sollen eine Streuobstwiese als Begegnungsfläche sowie eine Fläche mit Beeten entstehen. Die Beete werden an interessierte Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen und Institutionen vergeben. Teilnehmen können Privatpersonen, Schulen, Kindertagesstätten, Vereine, Senioreneinrichtungen und alle Interessierten. Das Projekt ist generationenübergreifend – alle sind willkommen.
Ansprechpartnerin für das Projekt ist Sonja Wuttke, die Sozialraumkoordinatorin der Stadt Sinzig. Als Kooperationspartner sind das HoT Sinzig und hier speziell das Projekt AUFWIND sowie das Bürgerforum Sinzig dabei. Eine erste Infoveranstaltung für alle Interessierten findet am Donnerstag, 30. November 2023 um 18 Uhr im HoT Sinzig in der Barbarossastr. 43 statt. An diesem Abend sollen auch gemeinsam die nächsten Schritte festgelegt werden. Es geht unter anderem darum, wie viele Beete gewünscht sind und welches Interesse an Obstbaum-Patenschaften besteht.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen beantwortet Sonja Wuttke unter 01520-4160450 oder sonja.wuttke@sinzig.de.

Pressemitteilung der Stadt Sinzig
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner