Kirmes in Sinzig 2020: Kleineres Veranstaltungsgelände und strenges Hygienekonzept

576
Kirmes in Sinzig

Kirmes in Sinzig 2020: Kleineres Veranstaltungsgelände und strenges Hygienekonzept

Eine Verkleinerung des Veranstaltungsgeländes auf den Kirchplatz und um die Pfarrkirche St. Peter herum – die Bachovenstraße und der Marktplatz gehören somit in diesem Jahr nicht zum Kirmesgelände – sowie ein in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden von der Stadtverwaltung erarbeitetes Hygienekonzept, ermöglichen die Durchführung der Sinziger Kirmes auch in diesem Jahr.
Die Stadtverwaltung macht deutlich, dass das gesamte Veranstaltungsgelände eingezäunt wird und der Zugang ausschließlich nach Registrierung vor Ort durch Ein- und Ausgangsschleusen mit entsprechenden Desinfektionsmöglichkeiten erfolgen kann. Die Zahl der gleichzeitig anwesenden Besucher*innen ist entsprechend der Veranstaltungsfläche begrenzt und wird laufend durch den Veranstalter überwacht. Auf dem Veranstaltungsgelände wird es Bereiche geben, z.B. in Warteschlangen vor Fahrgeschäften, in denen unter Einhaltung des Abstandsgebotes ergänzend das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist. Hierüber wird vor Ort durch Aushang gesondert informiert. Einen Ausschank alkoholischer Getränke wird es bei der diesjährigen Kirmes nicht geben. Ebenso gibt es keine Veranstaltungsbühne innerhalb des Veranstaltungsgeländes.
Wie bereits mitgeteilt, entfallen der Fassanstich, der Festumzug sowie das traditionelle Höhenfeuerwerk am Dienstag.
Die Besucher*innen dürfen sich jedoch auf vielfältige Fahrgeschäften und Attraktionen freuen: Neben dem traditionellen Autoscooter oder der Time Machine – einem Fahrgeschäft für besonders wagemutige Gäste – werden auch ein Kinderkarussell sowie Los- und Schießbuden die Kirmes bereichern. Für Spiel und Spaß in jeder Alterskategorie ist somit gesorgt. Darüber hinaus wird für das leibliche Wohl durch Imbissstände und Süßwarenverkauf gesorgt. Diese unterliegen dem Hygienekonzept für Gastronomiebetriebe.
Ebenso wird es anlässlich der Kirmes 2020, die auf die Weihe des Gotteshauses St. Peter am 15. August 1241 zurückgeht, Gottesdienste in und um die katholische Pfarrkirche St. Peter in Sinzig geben:
Am Freitag, 14.August, findet um 19 Uhr der Schaustellergottesdienst als Freiluftgottesdienst vor der Kirche statt. Die genaue Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben. Das traditionelle Kirmeshochamt wird am Sonntag, den 16 August um 11 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter durchgeführt. Da unter Beachtung der Abstands- und Hygienebestimmungen die Besucherzahl limitiert ist, wird das Kirmeshochamt für Jedermann als Live-Stream übertragen. Den Link zum Youtube-Kanal der Pfarreiengemeinschaft finden Sie unter http://www.kath-kirche-sinzig.org/.
Am Dienstag findet um 09 Uhr, ebenfalls in der Pfarrkirche St. Peter, ein Gottesdienst gemeinsam mit der St. Josef-Gesellschaft Sinzig statt.
Alle Gottesdienste werden unter Einhaltung des vom Bistum Trier mit dem Land Rheinland-Pfalz ausgearbeiteten Hygienekonzepts durchgeführt.

Pressemeldung Stadtverwaltung Sinzig
Foto: Kirmes 2019

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl . .

Veranstaltungen

.

Anzeigen im Schaufenster