Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Hagebaumarkt Moeren

Klassisches Konzert mit Bariton Ulrich Schütte

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

Dichterliebe – Ein Liederabend nach Gedichten von Heine und Kästner

Klassisches Konzert in Remagen am 22. März mit Bariton Ulrich Schütte

Robert Schumanns „Dichterliebe“ zählt als Vertonung von Heinrich Heines „Buch der Lieder“ zu den bedeutendsten und schönsten Liederzyklen der Romantik. Sie entstand im Jahr 1840, als Schumann endlich die Tochter seines Lehrers, die Pianistin Clara Wieck, heiraten konnte und orientiert sich daher stark an dessen eigenem gerade erlittenen Liebesschicksal. Die gekonnte Verschmelzung von Gesang und Flügel ist auch als Symbol der Beziehung Schumanns zu Clara Wieck zu sehen. Das Publikum darf sich auf den auch über Deutschlands Grenzen hinaus bekannten Bariton Ulrich Schütte in Begleitung von Jürgen Glauss am Flügel freuen.
Der zweite Teil des Konzerts ist Erich Kästner gewidmet, der in diesem Jahr 125 Jahre alt geworden wäre. Aus diesem Anlass singt Schütte, wiederum begleitet von Jürgen Glauss, einen Liederzyklus nach Kästners Monats-Gedichten „Die 13 Monate“ in der Vertonung von Edmund Nick. Laut Kritikern wandern in Nicks Musik die Monate durch die Verszeilen Kästners wie Menschen, mit denen man auf immer befreundet sein möchte, begleitet von fabelhafter und wunderbar interpretierter Musik.
Ulrich Schütte studierte an der Musikhochschule Köln Gesang und legte dort seine künstlerische Reifeprüfung mit Auszeichnung ab. Seit 1995 ist er an dieser Hochschule als Dozent für Gesang tätig. Durch Rundfunkproduktionen und Auftritte beim Fernsehen, sowie durch seine reichhaltige Konzerttätigkeit machte er sich einen Namen als Lied- und Oratoriensänger. Seine Konzerttourneen führten ihn unter anderem nach Zürich, Wien und Paris. Jürgen Glauss wurde als renommierter Liedbegleiter an die Musikhochschule Köln berufen und begleitete Ulrich Schütte bereits bei über einhundert Liederabenden.
Tickets für das Konzert am 22. März 2024 um 20 Uhr im Foyer der Remagener Rheinhalle gibt es zum Preis von 20 Euro (ermäßigt 18 Euro) bei der Touristinformation Remagen (Tel.: 02642-20187), online über www.reservix.de oder an der Abendkasse. Bereits erworbene Karten für das im Dezember krankheitsbedingt ausgefallene Konzert von Ulrich Schütte behalten für das jetzige Konzert ihre Gültigkeit.
Zum Kauf der Tickets vor Ort in der Touristinformation können gerne auch die beliebten „Remagen-mag-ich Gutscheine“ eingelöst werden.

Plakat: Stadt Remagen
Foto: Paul Wiesmann

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner