Königsschießen der Jusseps-Jonge 2018

133
Königsschießen der Jusseps-Jonge 2018

Königsschießen der Jusseps-Jonge 2018

In Vorbereitung auf die Sinziger Kirmes, sorgen auch in diesem Jahr die Mitglieder der St. Josef- Gesellschaft mit ihrem Königschießen am Sonntag, 12. August, wieder für einen zünftigen Start.
Treffpunkt ist um 13:00 Uhr Landskroner Straße/Ecke Am Hellenberg. Im Festzug zur Musik des Sinziger Spielmannszugs „Freiweg“ geht es über die Landskroner Straße zur Rolandstraße, um dort die amtierende Majestät, König Erich Berger, abzuholen.

Nach kurzer Rast und Stärkung führt der Weg des Festzugs weiter über die Rolandstraße, Landskroner Straße, Mühlenbachstraße, Bachovenstraße, Gudestraße, Koblenzer Straße, Münzgasse, Ausdorferstraße, Westumer Straße und Koisdorfer Straße, wo am Eingang des Friedhofs der verstorbenen Mitglieder der Gesellschaft gedacht wird. Anschließend geht der Festzug auf den Schützenplatz der St. Sebastianer an der Koisdorfer Straße, wo die „Jusseps-Jonge“ mit ihrem Königsschießen schon seit Jahrzenten zu Gast sind.

Hier beginnt dann um 16:00 Uhr das Schießprogramm in dessen Mittelpunkt das Schießen um die neue Königswürde steht. Gegen Abend wird die neue Majestät proklamiert, jedoch findet die offizielle Vorstellung beim Königsball der „Jusseps-Jonge“ am Kirmessamstag, 18. August, statt.

Auch in diesem Jahr wird wieder ein offenes Damenpreisschießen durchgeführt, dieses Schießen hierum beginnt bereits um 15:00 Uhr.
Die Bevölkerung ist zum Besuch der Veranstaltungen recht herzlich eingeladen. Der Vorstand bittet die Anlieger des Festzugweges die Häuser zu beflaggen.

Pressemeldung St. Josef- Gesellschaft
Foto: Privat

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster