Kollision zwischen Sattelschlepper und 6-Jährigem Radfahrer

Aktiplan Anzeige

Verkehrsunfall mit leichtverletzten Kind

Am 04.05.20202, gegen 16:15 Uhr ereignete sich in der Talstraße in Ahrbrück ein Verkehrsunfall zwischen einem Sattelschlepper und einem 6-Jährigen Fahrradfahrer.
Der LKW-Fahrer befuhr die Straße mit geringer Geschwindigkeit und passierte hierbei auch den jungen Fahrradfahrer.
Dieser wollte daraufhin erneut den LKW überholen und nahm mit seinem Fahrrad und Fahrradhelm die Verfolgung auf. In einer Engstelle zwischen einem parkenden PKW und dem LKW kollidierte der Junge mit dem hinteren linken Reifen, stürzte zu Boden und erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen.
Der Junge wurde nach erster Behandlung durch Anwohner und dem Rettungsdienst vorsichtshalber mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Pressemeldung Polizei Mayen
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X