Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Glasreinigung Norbert Engel Sinzig

Kommunale Wirtschaftsförderungen verstetigen Austausch

Anzeige Banner

Kommunale Wirtschaftsförderungen verstetigen Austausch

Die Wirtschaftsförderungen im Kreis bieten ansässigen Unternehmen Expertise zu Fördermöglichkeiten sowie unterschiedliche Beratungs- und Vernetzungsangebote. Eine kontinuierliche Kommunikation zwischen den einzelnen Wirtschaftsförderungen ist daher umso wichtiger, um durch regelmäßigen Austausch die größten Synergieeffekte und bestmöglichen Unterstützungsleistungen für die örtlichen Betriebe zu erzielen. Auf Einladung der Kreiswirtschaftsförderung trafen sich Vertreterinnen und Vertreter aller acht Wirtschaftsförderungen des Kreises nun das erste Mal in Präsenz seit der COVID-19-Pandemie in der Kreisverwaltung. In den letzten drei Jahren mussten die Treffen per Videokonferenz durchgeführt werden.

Zentrales Anliegen des Treffens war das potenzielle Zusammenwirken, um die wesentlichen Vorteile für die Unternehmen im Kreis zu eruieren. Neben aktuellen Themen tauschten sich die Teilnehmenden auch über anstehende Projekte der einzelnen Wirtschaftsförderungen aus. Tino Hackenbruch, Leiter der Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung, stellte den Anwesenden die Fachkräfte-Initiative „Ahrweiler Naturtalente“ und die dazu gehörige Broschüre vor, die als Orientierungshilfe für Schülerinnen und Schüler der berufsrelevanten Klassenstufen dient. Martin Neudecker, IHK Geschäftsstellenleiter Bad Neuenahr-Ahrweiler, präsentierte den Regionalmonitor Rheinland-Pfalz der IHK Koblenz, der die kommunale Standortentwicklung darstellt und sich somit als Basis für den Dialog zwischen Wirtschaft und Politik sowie den Verwaltungsbehörden eignet. Ebenfalls thematisiert wurde der Standortfinder RLP zur Gewerbeflächen-Suche im Bundesland sowie die Zusammenarbeit mit der Hochschule Koblenz im Digitalisierungsprojekt DigiMit²@Kreis Ahrweiler.

Die Kreiswirtschaftsförderung möchte nun wieder zu regelmäßigen Treffen ins Kreishaus einladen, um den gewinnbringenden Austausch zu verstetigen.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler
Foto: Ahr-Foto / Kreisverwaltung Ahrweiler

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner