Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Schuh- und Schlüsseldienst

Kripper Bücherei beendet ein sehr aktives Jahr

Kripper Bücherei beendet ein sehr aktives Jahr mit einer kurzen Winterpause zwischen den Jahren

Lesen und vor allem auch Vorlesen und für Bücher begeistern – das ist immer schon eine unserer Hauptmotivationen für dieses schöne Ehrenamt!“ sind sich alle Teammitglieder einig. So konnten seit den Sommerferien nicht nur zwei Termine in der Grundschule und mehrere Termine in den Kindergärten beispielsweise am bundesweiten Vorlesetag umgesetzt werden, sondern auch die Gegenbesuche in der Bücherei konnten in diesem Halbjahr endlich wieder anlaufen: insgesamt sechs Besuche von vier Grundschulklassen und weitere von den Bibfit-Gruppen aus den Kindergärten organisierte das Büchereiteam allein in den vergangenen vier Monaten.
Aber auch der Austausch mit unseren Leserinnen und Lesern, der Lesezirkel „Literatur im Café“ und die Betreuung der Büchertelefonzelle in der Dorfmitte bieten gute Gründe, sich ehrenamtlich in der Bücherei und damit auch im Dorfleben einzubringen – das Team ist jederzeit offen für neue Engagierte, die sich vorstellen können, diese ehrenamtliche Arbeit vielleicht auch nur mit wenigen Stunden im Monat zu unterstützen.
Es gibt viel zu tun – Bücherflohmärkte, wie zuletzt beim Feuerwehrfest oder beim Kripper Weihnachtsmarkt, Inventur, Aussondern und Buchbestellungen, aber auch die Unterstützung des fairen Handels als „Filiale“ des Weltladens Remagen-Sinzig und eben das Vorlesen für Kinder aller Altersstufen und die Planung von Lesungen für Große und Kleine runden das spannende Aufgabenfeld in einer kleinen Bücherei ab.
Die Bücherei hat wie immer zwischen Weihnachten und Neujahr für eine kurze Winterpause geschlossen und ist dann ab dem 3. Januar wieder mittwochs zwischen 15 und 18 Uhr geöffnet – mit zusätzlicher Unterstützung würden wir gern auch wieder regelmäßiger am Wochenende die Bücherei öffnen, sprechen Sie uns gern an,“ wirbt das engagierte Büchereiteam am Jahresende noch einmal ganz aktiv um neue Gesichter.

Pressemitteilung der katholischen Bücherei Kripp
Foto: J. Dargel

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner