Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Hanenberg

Kultur auf einen Blick – auf Rhein-Kultur-Meile.de

Vier Vereine im Kreis Ahrweiler zeigen gemeinsam, was sie für das kulturinteressierte Publikum zu bieten haben. Und das ist eine ganze Menge.

Plakat
Plakat

Rheinmeile. Sie haben sich gefunden – und sie wachsen munter weiter: Zur Initiative RheinKULTURmeile, die im Dezember 2022 von Kulturwerkstatt Remagen, BREISIG.live und Bürgerforum Sinzig aus der Taufe gehoben wurde, gehört bekanntermaßen mittlerweile auch der Verein Kulturlant aus der Grafschaft. Und zusammen zeigen sie jetzt im Internet, was sie alles zu bieten haben.
Pünktlich zum Start in die Herbst-Winter-Saison haben die Kulturmacher ihre gemeinsame Internetseite www.Rhein-Kultur-Meile.de aufgepeppt und daraus ein Schaufenster für die regionale Kultur gemacht. Insgesamt mehr als 20 Termine bietet die Initiative für das kulturinteressierte Publikum in und um die Rheinmeile alleine bis zum Jahresende. Da dürfte für jede und jeden etwas dabei sein.

Hier ein kleiner Ausschnitt:

Nightwash

Den Startschuss für ihre reich gefüllte Herbstsaison gibt die Initiative BREISIG.live am Samstag, 2. September, um 20 Uhr im Kulturschuppen Jahnhalle mit der Stand-up Comedy „Nightwash“. Das Format wurde 2016 mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Mit über 200 Live-Terminen pro Jahr ist “Nightwash” zudem die erfolgreichste Live-Comedy-Show im deutschsprachigen Raum. In Bad Breisig sind mit dabei: Moderator Benni Stark, Serkan Ates-Stein, Sven Bensmann und Christin Jugsch.

Brasilianische Nacht

Nur eine Woche später, am Samstag, 9. September, bittet die Kultur-AG des Bürgerforums Sinzig ab 19 Uhr zur Brasilianischen Nacht mit der Kult-Band Menino. Außerdem mit dabei sind die Sinziger Percussiongruppe Batida de Samba und die Capoeira-Tanzgruppe des Centro Cultural Arte Capoeira Bad Ems. Zum südlichen Flair gehört natürlich auch eine brasilianische Cocktailbar. Es gibt allerdings nur noch Restkarten für diesen feurigen Abend im Freiwegheim Sinzig.

Violets & Roses

Ein volles Programm für Freunde der Musik und Unterhaltung bietet auch die Remagener „Kulturwerkstatt“ in den kommenden Monaten. Den Auftakt machen am Samstag, 23. September, ab 19 Uhr „Violets & Roses”. Die Künstlergruppe um den Sinziger Christian Schuldt hat sich mit ihrer umwerfenden Show in die Herzen der Menschen in der Region gespielt. Den Travestiekünstlern ist der Spaß an ihrer Sache deutlich anzumerken, wenn am „Kleidchen” von „Christina Sentiaca” die Naht platzt oder das „Phantom der Oper” über die Bühne schwebt. Und „Tina Turner” wird gewiss auch wieder dabei sein. 

Kabarettistin Inka Meyer

Die Macher des Vereins Kulturlant Grafschaft begrüßen zum Auftakt ihres prallvollen Herbst-Winter-Kalenders am Samstag, 14. Oktober, die Kabarettistin Inka Meyer mit ihrem Programm „Zurück in die Zugluft – Die unerträgliche Seichtigkeit des Scheins“. Mal ehrlich: Zu unserem Glück brauchen wir keinen Coach, sondern eine anständige Couch! Ein Platz nur für uns allein. Wo es den gibt? Bei Inka Meyer. Sie ist „die letzte Inka“ des deutschen Kabaretts. Das heißt: Indianerin und Fährtenleserin im Dickicht der Moderne. Die Tochter eines friesischen Orientexperten ist die perfekte Reisebegleitung auf der Suche nach dem verlorenen Spaß.Diese vier Termine sind nur eine Auswahl dessen, was die vier ehrenamtlichen Kulturinitiativen auf die Beine gestellt haben. Wer mehr zum Gesamtprogramm wissen will, findet weitere Details und alle Termine auf www.Rhein-Kultur-Meile.de

Die Seite steht übrigens auch anderen Kulturanbietern im Kreis Ahrweiler offen. Im besten Fall wird sie irgendwann ein vollständiges Schaufenster für eine Kulturszene an Rhein und Ahr, die sich im wahren Wortsinn sehen und hören lassen kann.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner