Freitag, Januar 28, 2022

Kunterbunt-und-Lecker-Land

Bewerten
... Stimmen 0 Bewertung: 0

Gesunde Ernährung in der Kita

Im Zeitraum von November bis Dezember 2021 führte die Kindertagesstätte Pusteblume-Löwenzahn in Kripp ein Projekt zum Thema „gesunde Ernährung“ in der Kita durch.
Ziel des Projektes war es, dass die Kinder die Grundlagen einer gesunden Ernährung spielerisch kennenlernen und mit allen Sinnen erfahren.
Unter anderem stellten die Kinder selbst Smoothies und Fruchtjoghurt her, kochten Gemüsesuppe, und führten eine achtsame und meditative Schokoladenreise mit allen Sinnen durch. Außerdem erarbeiteten sie den Weg der Kornähre zum gebackenen Brot und von der Sonnenblume zum Öl. Im Anschluss durften die Kinder eigenständig ein gesundes Frühstück für das Haus Pusteblume planen und organisieren.

Anlass dieses Projektes war einerseits die Beobachtung, dass viele Kinder Süßigkeiten wie süße Cornflakes, süße Törtchen, Schokoriegel, oder Gummibärchen zum Frühstück dabeihaben. Andererseits zeigten die Kinder ein starkes Interesse an dem Thema „Essen“. Ein willkommener Anlass, die Kinder über gesunde Ernährung und die Wichtigkeit eines gesunden Frühstücks zu informieren.
Mit viel Spaß und Freude lernten die Kinder durch das Projekt, Verantwortung für ihren eigenen Körper zu übernehmen und ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln.
In nahestehender Zeit werden die Kinder selbst Getreidekörner mahlen und daraus Brot backen.

Viviane Weber
Foto: Viviane Weber, Kita Pusteblume

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

X