Martin Thormann wurde im Amt bestätigt

69
Martin Thormann wurde im Amt bestätigt
Der neugewählte Vorstand der Liberalen (v.l.n.r. Erik Steinmann, Julian Schmickler, Martin Thormann, Dominik Graf von Spee und Stefan Wisskirchen.

FDP Stadtverband Sinzig – Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes

Martin Thormann wurde im Amt bestätigt

Sinzig. Am Montag, den 25. November 2019 eröffnete der 1. Vorsitzende Martin Thormann im Restaurant „La Fontana da Agron“ in Sinzig um 19.10 Uhr die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen. Der Vorsitzende des FDP Stadtverbandes begrüßte die anwesenden Mitglieder und den Kreisvorsitzenden Ulrich van Bebber. Thormann war erfreut, das der Stadtverband in den letzten zwei Jahre acht neue Mitglieder bekommen hat. Auch der positive Trend der FDP bei der letzten Kommunalwahl im Mai ist sehr erfreulich. Die Sinziger haben im Stadtrat ihre zwei Plätze mit Volker Thormann und Dominik Graf von Spee behalten, im Ortsbeirat Sinzig sind die Liberalen ebenfalls mit Hagen Hoppe vertreten und im Kreistag sitzt mit Dominik Graf von Spee nach einer Legislatur auch wieder ein Sinziger Freier Demokrat.
Bevor es zum nächsten Programmpunkt, der Wahl des Vorstandes ging, wurde der amtierende Vorstand einstimmig von den Anwesenden Mitgliedern entlastet. Der Kreisvorsitzende Ulrich van Bebber führte die Wahl durch.
Gewählt wurden Vorsitzender Martin Thormann, stellvertretende Vorsitzende Brigitte Schmickler und Dominik Graf von Spee, Schriftführer Julian Schmickler, Medienbeauftragter Erik Steinmann und Beisitzer Stefan Wisskirchen.
Im Anschluss berichtete Fraktionsvorsitzender Volker Thormann aus aktuellen Themen des Stadtrates. Danach folgte noch ein reger Austausch unter den Sinziger Liberalen.
Infos von den Freien Demokraten aus Sinzig finden sie unter: www.facebook.com/FDPinSinzig

Pressemeldung FDP Stadtverband Sinzig
Foto: Privat

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster