Müllsammeln am Rheinufer

Aktiplan Anzeige

BUND lädt am 26. Februar zum gemeinsamen Müllsammeln ans Rheinufer

Müll am Rheinufer ist nicht nur optisch nicht schön. Er stellt auch eine Bedrohung für Tiere dar und lässt sich, nachdem er in kleinere Partikel zerfallen ist, nur noch sehr schwer aus der Umwelt entfernen. Die Regionalgruppe Rheinschiene/ Brohltal der Kreisgruppe Ahrweiler möchte hier aktiv werden und am Samstag, dem 26.02.22, von 10 bis 13 Uhr gemeinsam das Rheinufer von Müll befreien. Weitere Mitsammlerinnen sind hierbei natürlich herzlich willkommen. Treffpunkt ist die Unkelsteinbrücke zwischen Remagen und Oberwinter. Die Regionalgruppe hat sich für diesen Ort entschieden, da er aufgrund der Lage außerhalb der Ortschaften bei den regelmäßigen Müllsammelaktionen in Remagen oder Oberwinter leider nicht immer erreicht wurde. Mitsammlerinnen werden gebeten, eigene Handschuhe und Verpflegung für den Eigenbedarf mitzubringen. Die Regionalgruppe stellt Müllsäcke und eine begrenzte Anzahl an Müllgreifern zur Verfügung.
Der gesammelte Müll wird im Anschluss vom Bauhof der Stadt Remagen abgefahren und der Entsorgung zugeführt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Simon Lang;
Tel.: 0152-08207331;
E-Mail: simon.hink@gmx.net

Pressemeldung BUND-Kreisgruppe Ahrweiler
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X