Musiktheater für Kinder, Jugenddisco, Lesung und Blasorchester

Aktiplan Anzeige

Wintertreff-Programm für alle Generationen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Wintertreffs in Bad Neuenahr-Ahrweiler bieten in den kommenden zwei Wochen ein Programm für alle Generationen. Am Sonntag, 27. März, um 11.30 Uhr zeigt das Kindertheater Beatrice Hutter auf Einladung der Villa Musica Mozarts „Kleine Nachtmusik“ aus der Perspektive von Mozarts Ohrwurm. Eine lustige Entdeckungsreise führt den Ohrwurm kreuz und quer durch Mozarts Leben und Musik. Eine Anmeldung ist erforderlich: Hierzu im Veranstaltungskalender Wintertreffs unter www.bad-neuenahr-ahrweiler.de/wintertreffs den gewünschten Termin auswählen und dort dem Anmeldelink folgen.

Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren lädt die städtische OKUJA am Samstag, 1. April, zur Jugenddisco in das große Kurpark-Zelt ein. Während DJ Jan Kattenbusch von 18 bis 21 Uhr für heiße Beats sorgt, kann man auch die Beauty-Lounge von „Chez Daniel“ besuchen.

Lese-Begeisterte dürfen sich am Sonntag, 27. März, um 19 Uhr auf einen Abend mit Bestseller-Autorin Anne Gesthuysen freuen. Die bekannte Journalistin, Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin stellt ihren vierten Roman „Wir sind schließlich wer“ vor. Eine Voranmeldung ist erforderlich unter: veranstaltung@die-ahrche.de oder Buchhandlung am Ahrtor, derzeit Elligstraße 1, unter Tel. 02641/4065 oder per Email unter info@buchhandlungamahrtor.de

Der Wintertreff AHRche lädt am Sonntag, 2. April, ab 12 Uhr zum Frühlingsfest für Groß und Klein. Für die Kleinen sorgt Clown Rudi um 13 Uhr für Unterhaltung, den Großen präsentiert Josh Hallfell ab 18 Uhr mit seinem Tribute „Shape of Ed“ eine tolle Show mit Songs von Ed Sheeran.
Für Musikfans gibt es im Wintertreff Kurpark weitere Angebote. Am Sonntag, 27. März, stehen um 10.30 Uhr und 15.30 Uhr zwei Konzerte im Park mit Mitgliedern des Bad Neuenahrer QuAHRtetts auf dem Programm. Sängerin Alexandra Tischida ist am Sonntag, 3. April, um 17 Uhr mit ihren Gesangsschülern zu Gast. Unter dem Motto „Flieg mit mir um die Welt“ nehmen die Erwachsenen  im Alter von Mitte 30 bis Mitte 70 Jahren die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise in die Welt der Kunstlieder, Oper, Operette, Musical- und Filmmelodien, Gospels, Chansons, Rock-Pop-Songs und Jazz-Standards.
Am Mittwoch, 6. April, um 19.30 Uhr spielen die Kirchdauner Dorfmusikanten im Kurpark-Zelt auf. Sie freuen sich darauf, den Gästen ein Potpourri aus beliebten Blasorchestermelodien zu präsentieren.
„Bunte Musik für ein buntes Ahrtal“ präsentiert am Samstag, 9. April, um 19.00 Uhr die Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. Unter Leitung von Norbert Nyikes werden sowohl das Ausbildungsorchester als auch das große Orchester mit einem bunten musikalischen Strauß zu hören sein.
Das gesamte Programm der Wintertreffs ist unter www.bad-neuenahr-ahrweiler.de/wintertreffs einsehbar. Bei allen Veranstaltungen gelten die aktuellen Corona-Regeln der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz.

Pressemitteilung der Ahrtal und Bad Neuenahr-Ahrweiler Marketing GmbH
Foto: © Ulrike Wied

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X